glasig dünsten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

daran, dass er sich von weisslich zu transuluzent weisslich wandelt. ähnlcih wie bei zwiebeln. also nicht zu hohe temperatur wählen, da knobi gern schnell anbrät und immer schön in bewegung halten ;)

Hallo ... gaksig beudetet bei den weißen Zwiebeln oder den Frühlingszwiebeln und dem knoblauch dass man bei nicht all zu großer Hitze die Würfel, Streifen, Ringe in Butter/ Margarine/ Butterschmalz/ Oel leicht  >>>> glasig  das soll leicht andünstet - auf keinen Fall braun werden läßt - da sollte man schon dabeio stzehen bleiben und mit einem Holzlöffel - speziellen Schaber die Würfel ständig über die Bodenfläche verteilt - die Würfel sehen dann leicht etwas durchsichtig aus ...

glasig dünsten bedeutet, dass dein Knoblach dann leicht durchsichtig (glasig) aussieht.

Das heisst, dass du den Knochlauch in einer Bratpfanne mit  sehr wenig  Fett und Wasser weich kochen solltest!!!

wenn er so rundherum ölig aussieht und die Farbe etwas verändert, von weiß zu quasi durchsichtig (nicht wörtlich nehmen) also er weicher ist.

 wenn Du  quasi  durchguggen   kannst  Durch  den Knobi  ---

Glasig dünsten heisst, dass der Knoblauch weich und hell ist. Nicht zu braun werden lassen.

glas ist durchsichtig... frage beantwortet?

es wird durchsichtig mann^^

Was möchtest Du wissen?