Glasfaser Leitung verlegen lassen durch Telekom, wie hoch sind die Kosten?

DSLAM - (Kosten, Telekom, Leitung)

6 Antworten

Hi B4byf4ce.

ich denke, dass jemand außenstehendes es eher schlecht einschätzen kann, was das Ganze kosten wird. Daher wird immer ein individuelles Angebot fertig gemacht, da die örtlichen Gegebenheiten ja bei jedem unterschiedlich sind.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Wenn Du im Moment eh schon 100 MBit hast, wie viel MBit sollen es denn werden, dass Du überhaupt ein extra Kabel verlegen lassen möchtest?

Für ein Upgrade auf 200 MBit lohnt es sich meiner Meinung nach nicht für 6000 EUR ein Kabel zu verlegen.

Wenn, dann solltest Du schon 500 MBit im Download erreichen ...

Wobei ich denke, dass 100 MBit eigentlich jetzt schon eine super schnelle Verbindung ist ?!

Hab 50 MBit, es geht mittlerweile 100 MBit und von 100 MBit auf 200 MBit ist es 5€ monatlicher Aufpreis.

0
DSL, VDSL, Glasfaser etc. zu den Begriffen ein alter Post von mir:

Strecke1

-->Verteilerkasten-->

Strecke2

--->Haus--->

Stecke3

---> Wohnung

Bei Unitymedia ist Strecke1 (S1) aus Glasfaser und S2 ggf. S3

mit Coax-Kabel. [Tarif max. 400Mbit/s down und 20Mbit/s up, ist aber

noch Luft nach oben durch das Coax-Kabel] Telekom baut jetzt aus (auch bei uns) und legt Glasfaser für S1 und verkauft es

als Glasfaser-Internet, aber S2 und S3 bestehen nicht aus Glasfaser

[Tarif max. 200Mbit/s down und 100Mbit/s up], sondern aus der

Telefonleitung (verdrilltes Kupferkabel) [max. Tarif vllt nicht

erhältlich].

Nur wenige haben alle drei Strecken aus Glasfaser.

fttn heißt "fiber-to-the-node" / fttc "fiber-to-the-curb"-> S1 ist aus Glasfaser

fttb heißt "fiber-to-the-building" -> S1 und S2 sind aus Glasfaser

ftth heißt "fiber-to-the-home" -> S1,S2,S3 sind aus Glasfaser

_______________________________________

DSL

S2,S3 bestehen aus der Telefonleitung (verdrilltes Kupferkabel)

S1 meist auch Kupferkabel, das jetzt durch Glasfaser ersetzt wird von der Telekom (VDSL).

________________________________________

Verteilerkasten gleich DSLAM ? Leider hilft mir das überhaupt nicht einen einblick über die kosten zu erhalten.Danke!

0
@B4byf4ce

Gerngeschehen.

Pauschal bei uns nach Ausbau 1500€ ins Haus. Während dem Ausbau 50€ pro Meter ins Haus. Aber nicht von der Telekom.

0
@jentolon

Muss dafür ein Graben ausgegraben werden ? Oder kann man am Bordstein ansetzen und das irgendwie über vorhandene Rohre durchreichen ?

0

VDSL von einem Privat Anbieter?

Hallo,

ich habe folgendes Problem..

Bei uns wird in den nächsten Wochen eine neue Leitung gelegt genau genommen VDSL/Glasfaser. Diese werden aber von einem Privat Anbieter verlegt und vertrieben. Dadurch das die Telekom kein Interesse an unserem Standort hat für VDSL herrscht hier ein Monopol und nutzt das natürlich aus und schraubt die Preise hoch.

20 mbit für 40 Euro 40 mbit für 50 Euro 60 mbit für 70 Euro Ohne Telefonie.

Meine Frage ist jetzt ob die Telekom etc Verträge anbieten wird über diese Leitung durch anmieten etc.

MfG David

...zur Frage

Glasfaser oder 50k vdsl

Ich habe ne Frage ich bekomme demnächst eine 50k vdsl von Telekom und wollte fragen ob die 50k Leitung schneller wie die Glasfaser Leitung ? ich habe überhaubt keine Ahnung davon mein Vater sagt das die 50k VDSL schneller wäre

...zur Frage

VDSL Anschluss möglich oder nicht?

Guten Tag

Habe eine Frage an euch Telekommunikations-Experten

Bei mir in der Strasse ist laut Berechnungen auf jedem Anbieter Portal eine VDSL Leitung möglich mit einer 100 Geschwindikeit. Also bei Telekom Vodafone Netcologne u.s.w

Habe dann bei der Telekom angerufen diese haben mir gesagt das keine V-DSL Leitungen mehr frei wäre ich alternativ eine 16.000 kriegen könnte und wenn mal eine frei wird ich auf 100.000 gehen könnte.

Hatte dann ein Vertrag gemacht mit 1 und 1 mit einer 100.000 Leitung da sie mir zugesichert wurde(Fand ich zwar komisch weil es ja die gleichen Leitungen sind also (Telekom Leitungen).

Heute hat sich 1 und 1 auch gemeldet mit der Nachricht:

Hallo Silvano

ich bin jetzt unverblümt ehrlich zu dir. Aktuell hat der Netzbetreiber keine freien VDSL 100 Leitungen für deine Adresse. Selbst wenn du zum anderen Anbieter gehst, läuft alles über den gleichen Technologiepartner. Also hast du damit rein gar nichts gewonnen.

Meine Kollegen der Auftragsbearbeitung fragen immer wieder nach, wann die VDSL 100 bei dir geschaltet werden kann. Hier bleibt dir aktuell nur auf die Rückmeldungen zu warten.

Eine Alternative ist, du lässt dir einen 1&1 DSL 16 schalten und sobald mehr möglich ist, wird es umgestellt.

Viele Grüße

Admin, 1&1

Meine Hauptfrage ist eigentlich:

Stimmt das was die da sagen also würde ich auch bei keinem anderen Anbieter eine 100 Leitung bekommen zum beispiel Vodafone oder Netcologne etc...Sind das alles Technologiepartner von 1 und 1 oder wie soll ich das verstehen?

Wäre super wenn jemand unter euch wäre der sich da ein bisschen mit auskennt was DSL Anschlüsse (Leitungsmangel Portmangel etc.. angeht ,und mich aufklären könnte

Vielen Dank erstmal!

Beste Grüsse

Silvano

...zur Frage

Was zählt für VDSL (Entfernung HVT oder MSAN?

Guten Tag,

laut der Telekom wird in unserem Ort bis Jahresende Glasfaser verlegt. Es sollen mehrere tausend Haushalte profitieren. Jetzt bin ich verunsichert, ob wir ebenfalls davon profitieren werden oder in die Röhre schauen.

Wir haben hier eine Leitungslänge von 1000m zum HVT, der DSLAM... zumindest denke ich, dass es einer ist, steht unmittelbar vor dem Haus... vielleicht eine Leitungslänge von 20m.

Dazu gibt die FritzBox einen Dämpfungswert von 21db aus.

Meine Frage: Ist VDSL hier technisch möglich? Wenn ja: wie viel? 50? 100?

Ich bedanke mich für Eure Antworten.

...zur Frage

Telekom 100 Mbit/s Erfahrungen

Hallo, in meiner Stadt (Rostock) sollen die Leitungen von der Telekom Ende 2015 ausgebaut werden auf 100 Mbit/s (Glasfaser). Hat einer Erfahrungen mit den Leitungen und wie stabil ist die? Ist die Rate von ca. 10 MB/s auch konstant? Es können auch Leute mit einer VDSL Leitung (50 Mbit/s) ihre Erfahrungen teilen.

Und wie ist die Leitung im Vergleich zu Kabel Deutschland?

...zur Frage

Besseres Internet in meiner Gegend?

Also ich habe eine 16k Leitung bei Telekom, und laut Telekom kann ich nicht mehr bekommen. Kann man mit DSL, VDSL oder Glasfaser bei anderen Anbietern besseres Internet bekommen oder geht bei allen Anbietern nur bis 16k ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?