Glasfaser ( Positivform )

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Nilsfly,

als erstes solltest du die Styroform glätten (porenfei) machen. Am besten mit Feinspachtel auf "Plastik" Basis (KFZ Zubehör im Baumarkt). Dies dann glatt/eben schleifen mit ca, 360 Schmiergelpapier. Das ganze dann mit Trennwachs behandeln/einpolieren (gibt es z:B bei Conrad). Jetzt kannst du die Negativform erstellen. Diese Form solltest du dann längst in der mitte trennen. An der Trennaht solltest du eine "Nase" anbringen mit Lamminat, so das du die beiden Teile mit Schrauben oder Klammern wieder zusammenfügen kannst. Die Form jetzt wieder mit Trennwachs polieren dann Gelcoat (gibs auch bei Conrad) auftragen. Jetzt kannst du die Positivform laminieren, nach dem Trocknen kannst du die beiden Negative trennen und deinen Rumpf ganz leicht aus der Form nehmen, deshalb die zwei Hälften erstellen.

Gruß Geko1

Was möchtest Du wissen?