Glas reinigen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

da gibt es leider kein Mittel dagegen. Das kommt immer wieder vor, wenn man in die Geschirrspülmaschine keinen Klarspüler (Glasreiniger) einfüllt. macht alle Gläser und Glasschüsseln trübe.....

Dein Wasser ist zu hart (zu viel Kalk drin). Abhilfe: Entkalkungsanlage in den Keller bauen oder Salz/Tabletten in d. Spülmschine nachfüllen. Bedienungsanleitung beachten.

Das ist keine Kalk, das ist Glaskorrosion. Kommt bei billigem Glas immer wieder vor. Sollte man daher mit der Hand abwaschen und nicht in der Spülmaschine. Die ist übrigens unumkehrbar. Das bekommst du nicht wieder weg.

marlylie 14.07.2011, 12:39

oha - an die glaskorrision habe ich nicht gedacht - danke für den tipp... lg

0

Ist bei mir das gleiche, das wird langfristig mit allen Gläsern passieren. Nennt sich Glaskorrosion. Hilft leider nur mit der Hand spülen.

Das ist Glaskorrosion. Da kann man leider nichts mehr machen. Gläser sollten nicht zu heiß gespült werden.

marlylie 14.07.2011, 12:38

oha - an die glaskorrision habe ich nicht gedacht - danke für den tipp... lg

0

lege es doch mal in eine schüssel mit heissem waser, in das du 1-2 beutel backpulver gibst - ein paa4r stunden einweichen lassen - dann nochmal kräftig mit zitronenwasser und spülmittel spülen... viel erfolg... lg

CharlesWaldorf 14.07.2011, 12:39

Funktioniert nicht. Korrosion ist nicht rückgängig zu machen.

0
CharlesWaldorf 14.07.2011, 12:51
@marlylie

Ja, das Elend haben wir wohl alle schon erlebt. Gläser werden daher nur noch mit der Hand gespült. Wer weiß schon, welche es vertragen und welche nicht.

0

Ist das "Trinkglas" vielleicht aus Plastik? Da wäre das kein Wunder.

http://de.wikipedia.org/wiki/Glaskorrosion

Da kann man nichts mehr machen. Das ist Glaskorossion

brillenputztuch.. ka :D oder essig oder zitronen säure :D wenn das nix bringt isses für die ewigkeit ._.

Was möchtest Du wissen?