Glas Bh

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt was viel besseres ein BH aus süßigkeiten das ist viel besser!!!;)

Hallo viki90

Gut. Jedem sein Spässchen. Mach Dir keine Sorgen, denn die Idee kann erfüllt werden. Erstens braucht der Bestellende einen 3-dimensionalen Abdruck des Busens. Den kann einer mit Gibsbandagen oder was ihm beliebt selber herstellen. Da hat einer mal den Negativabdruck. Zweitens: ist dieses Projekt gut abgelaufen und es ergeben sich keine Druckstellen, dann gehts an die Herstellung der dreidimensionalen Positivform. Da die Glasbearbeitung bei Temperaturen von über 1000 oC von statten geht, wird ein Material benötigt, welches dieser Hitze standhält. Und da fragt man am besten einen Glasbläser. welches nun diese Materie ist. Wichtig ist auf jeden Fall, dass dieses Material giessfähig ist. Schliesslich schüttest Du diese Masse in die Negativform und hast das Muster für den Glasbläser. Aber Achtung! Beachte beim Giessen in die Negativform, dass ein Trennmittel aufgebracht wurde. Sonst geht der Schuss hintenraus.

Den Rest der Geschichte - wünsche Dir viel Erfolg!

Lol, ein Glas-BHXD Na ja, ich muss dich enttäuschen, so etwas gibt es nicht, wäre auch sehr schwierig, so etwas herzustellen.

Was möchtest Du wissen?