Gläubig aber religionslos?

3 Antworten

Menschen, die an einen Gott [...] glauben

Theist

Ich rate, du meinst mit Religion eigentlich Kirche.

Willst du kirchenlos (bzw ohne Religionsgemeinschaft) betonen, dann konfessionslos.

Mitunter wird der Begriff Konfessionslosigkeit für die äußere Nichtzugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft gebraucht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Konfessionslosigkeit

Auch ohne Kirche kann man religiös sein.

Ja, überkonfessionell

Theist

Woher ich das weiß:Hobby – Leseratte, die fast alle Religionen kennt

Was möchtest Du wissen?