Glätteisen für extra dünnes Haar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am besten wäre es eigentlich, wenn du überhaupt kein Glätteisen benutzen würdest, da in jeder Hinsicht ein Glätteisen deine Haare kaputt macht (trotz Hitzeschutz, etc.)

ich glaube ich würde ein glätteisen nehmen, wo man die hitze besonders fein einstellen kann, weil wenn du so dünne haare hast, dann solltest du nicht so viel hitze verwenden, sondern eher eine niedrige stufe einstellen! :)

piaantonia 02.09.2013, 14:00

wäre 130 ok?

0

Heij :))

Also ich habe auch sehr dünne haare und glätte sie trotzdem andauernd:D haha;)

Also ich habe mir in der drogerie so einen shaumfestiger gekauft auf dem "max volume" steht, kauf dir doch auch so einen. Gibts dort massenweise:)

Einfach nur ins noch feuchte haar einmassieren und dann föhnen und glätten, bei mir hilfts schon ziemlich viel:)

Kannsts ja mal probieren, kostet echt nicht viel und wenns nicht klappt, such dir was andres:) GLG

Ich selber habe eins von Rossmann, pass aber auf das Du nicht so viel glättest.

gibt es nicht...glätteisen ist glätteisen

Ich finde die von Remington sehr gut.

Was möchtest Du wissen?