Gläschen / Beikost - Wie warm machen unterwegs?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Steffibabyy! Wenn Du "unterwegs" bist in Form von Ausflug oder Urlaub... ich habe noch in keinem Restaurant erlebt, dass man das Gläschen nicht erwärmt hätte. Sogar in den Bergen auf einer kleinen Brotzeitalmhütte hat die Dame mir das Glas im Wasserbad erwärmt. Diesbezüglich dürftest Du nirgends Probleme bekommen. Selbst wenn man dort nichts isst, sondern nur ein Getränk zu sich nimmt.

Wenn Du einfach so unterwegs bist, ohne Restaurant... ich habe immer eine Thermosflasche mit wirklich heißem Wasser dabei. Dazu ein Schüsselchen und Löffel. Ich gebe dem Gemüsebrei etwas vom heißen Wasser hinzu und verrühre es. Natürlich so, dass es nicht ganz flüssig wird. Gemüse mit Kartoffeln gemischt, eignen sich sehr gut dazu weil die eh schon etwas fester sind. Also z.B. Pastinaken, Zucchini oder auch Brokkoli mit Kartoffeln. Natürlich wird es dadurch auch nicht wirklich sehr warm. Aber immernoch besser als so geben. Wobei das auch ginge, sofern es das Kind nicht verweigert. Obst gab ich danach immer noch so dazu. Ohne es zu "erwärmen". Liebe Grüße!

Warum dreimal verkochten Brei nochmals aufwärmen?

Tochter hatte den Inhalt dieser Gläschen eh nur kalt gegessen.

Elkael 21.08.2012, 11:17

Was? DEIN Kind hat GLÄSCHEN bekommen??? :-) Da warst du sicherlich erkrankt, hm? ;-)

0

Ich würde dann eher kalte Gericht mitnehmen wie Obstgerichte... warm halten würde ich nicht empfehlen!

alis40raeuber 20.08.2012, 12:40

sorry link ist bissl zu lang kannst ja bei googl mal " Isoliertasche für Weithals Flaschen Closer to Nature" eingeben dann sihst was ich meine

0

In Restaurants, Rastätten usw. gibt es Mikrowellen und da werden die Gläschen auch gerne aufgewärmt, sofern man was verzehrt.

Ansonsten kalt geht auch schon mal. Meine hat Spinat nur in kaltem Zustand gegessen.

Warmhalten würde ich nicht, da es zu einer vermehrten Bakterienbildung wärend der Abkühlphase kommen kann.

Dann würde ich einfach auf eine Obstmalzeit zurückgreigen und später warm füttern.

es gibt ja unterschiedliche gläschen und auch seeeehr viele, die man kalt essen kann. wie wärs z.B mit apfel, korn, zwieback, reis, birne, pfirsich usw.?? es gibt auch gemischte davon und ich werde heute eins mit apfel, pfirsich und zwieback mitnehmen, als zwischenmahlzeit, natürlich nach dem richtigen mittagessen :-)!! sehr geeignet. guck dich einfach mal besser um, im restaurant isses kein problem, aber sonst wirds nicht einfach werden, zumal man sie ja ins gekochte wasser halten soll. kennst du adapta?

Elkael 20.08.2012, 12:50

Hallo BabyShay! ...mal was andres... Wie war Euer erster Freibadbesuch??? Liebe Grüße!

0
BabyShay 20.08.2012, 12:55
@Elkael

hallöchen :-)

wir gehen erst, ich freue mich sooooo :-)

0

heiß machen und in ein Handtuch einwickeln, hält einige Zeit warm

Was möchtest Du wissen?