Sieht man Blitze bei einer Glaskörpertrübung?

3 Antworten

Nein , wenn du eine Netzhautablösung meinst , dann sind das wirklich " Blitze " , weil sie immer kurz aufzucken....gehe in einen dunklen Raum , da kannst du es am ehesten erkennen , mehr oder weniger am Rand deines Gesichtsfeldes .....besser kann ich es nicht beschreiben . 

Nee haha danke!  Hast mich gerettet dachte  diess linien  sind  blitze 

0
@Kingbach7

Man sollte die Sache trotzdem beobachten und wenn es tatsächlich " blitzt " sofort zum Augenarzt.....meiner hat allerdings gesagt , wenn es einem vorkommt , als ob von der Seite ein Vorhang zugeht und sich das Gesichtsfeld verengt ist es sehr gefährlich , denn wenn dieser " Ausschnitt " die Hälfte des G.-Feldes bedeckt ist es irreparabel.....also aufpassen ! LG

1
@Kingbach7

....wenn sich von der Seite ein " dunkler Vorhang " in dein Gesichtsfeld schiebt , ich denke , das sieht man dann eher im Hellen......bei Nacht wirst du das nicht erkennen . LG

0
@Kingbach7

Also ich sehe  wen ich meine auugn nach links  und rechts  verdrehe nicht(also ih beweg mein kopf nicht)  alles perfekt 

0
@Kingbach7

Ja , dann dürfte das so in Ordnung sein . Du gehst doch regelmäßig zur Kontrolle zum Augenarzt ? 

0
@Kingbach7

Allerdings,(hab icg aber mehrfach gelesen es sei  normal)  wenn icg auf dem  oberen augeblid rumdruck und bewege seh ich einen schwarzen punkt am rand, (sollts normal sein meinen viele)  hat das  was damit Zutun 

0
@Kingbach7

Du solltest schon regelmäßig zum Augenarzt gehen ! Was hat das mit dem Alter zu tun?

0

Die Blitze sehen wie Blitze aus. Du siehst sie, obwohl es gar nicht blitzt. Das hat aber mit Glaskörpertrübung direkt nichts zu tun, sondern passiert bei Netzhautablösung. Es wäre dann allerdings praktisch, sich so schnell wie möglich an einen Augenarzt zu wenden. sonst könntest du blind werden.

Was du als bewegende Linien beschreibst, sind "fliegende Mücken/fliegende Fliegen" oder "mouches volants" genannt. Die Blitze in den herrlichsten bunten Farben siehst du nur im Dunkeln an den äußeren Rändern der Augen. Das wäre dann die Netzhautablösung. Manche sagen auch Glaskörperablösung dazu. Dann heißt es, schnellstens zum Augenarzt zu gehen. Wenn allerdings ein "schwarzer Schnee" zu sehen ist, dann muss man auf der Stelle in die Augenklinik, da sonst die Sehkraft des Auges gar nicht mehr zu retten ist.

Das alles hat aber mit Glaskörpertrübung nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?