Gitarrenstück (Nothing Else Matters)

Problem 1 - (Gitarre) P2 - (Gitarre) P3 - (Gitarre) P4 - (Gitarre)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

P.O. steht für "pull off" und geht so: Du hast eine Saite bereits angeschlagen und die nachfolgende Note (tiefer) schon auf der gleichen Saite gegriffen (bei einer "0" greifst du nicht). Jetzt ziehst du den Finger auf dem eben gespielten Bund so schnell weg, dass die Saite weiterklingt, aber auf dem tieferen Ton. Zwischen beiden Tönen schlägst du nicht neu an.

Vielen Dank!!!

0

Was möchtest Du wissen?