Gitarrensaiten schwingen immer nach beim Akkordwechsel

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich gehe davon aus, dass deine Finger, beim Wechsel, die Saiten berühren, so dass du sie, ungewollt, zum Schwingen bringst.

Nimm immer erst 2 Akkorde, und versuche diese sauber zu greifen und zu wechseln. Wenn das dann klappt, die nächsten usw.

Beispiel Knocking On Heavens Door: G-Dur und D-Dur immer wieder wechseln. Dann A-Moll und C-Dur. Irgendwann, hast du den Dreh raus, und es schwingt nichts mehr nach.

Was möchtest Du wissen?