Gitarrensaiten schwingen immer nach beim Akkordwechsel

2 Antworten

Ich gehe davon aus, dass deine Finger, beim Wechsel, die Saiten berühren, so dass du sie, ungewollt, zum Schwingen bringst.

Nimm immer erst 2 Akkorde, und versuche diese sauber zu greifen und zu wechseln. Wenn das dann klappt, die nächsten usw.

Beispiel Knocking On Heavens Door: G-Dur und D-Dur immer wieder wechseln. Dann A-Moll und C-Dur. Irgendwann, hast du den Dreh raus, und es schwingt nichts mehr nach.

Sind die Akkorde von Piano und Gitarre das selbe?

Naja, ich habe mir nämlich so eine App gekauft und das sind eben Akkorde für Gitarre. Aber ne Freundin benutzt diese Akkorde auch und auf dem Klavier hört sich das bei mir aber irgendwie anders an?

...zur Frage

Hey liebe community, ich brauche unbedingt die akkorde für das lied "zwei kleine Italiener" von Conny Froboess, für gitarre, bitte um hilfe?

...zur Frage

Gitarrensaiten schnurren komisch was tun?

Hi

Ich habe heute meine alte Gitarre wieder gefunden und hab ein paar Akkorde gespielt und da haben manche Saiten komisch geschnurrt. Ich habe ein paar "Roststellen" auf den Saiten gefunden kanbn das der Grund sein?

...zur Frage

Warum klingen meine Seiten beim Akkorde anschlagen nicht bzw. stumpf?

Hallo =)

Ich lerne gerade Gitarre und bin grad etwas am verzweifeln. Ich versuche den ADur Akkord und man soll ja dann drauf achten, dass die Saiten richtig klingen...gut ich also im 2. Bund gegriffen....nix klingt alles dumpf...ich also weniger gegriffen...immer noch...also wenn ich jetzt noch weniger zugreife, dann müsst ich schon wieder los lassen..Woran kann das denn liegen, dass da kein Ton bei rumkommt? Achja die Gitarre habe ich mit Stimmpfeife gestimmt...

Danke schon mal

...zur Frage

Gitarre ohne Amp am Pc aufnehmen?

Kann man die Gitarre am PC/laptop einfach so aufnehmen, indem man die gitarre mit einem 6,3 zu 3,5 mm klinkeadapter an den laptop anschließt? Oder braucht man dazu nich irgendwelcge extrageräte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?