Gitarrensaiten scheppern?

1 Antwort

Zuerst einmal gilt, dass Saiten grundsätzlich immer im ganzen Satz zu wechseln sind.

Zum Problem. Was meinst du mit "scheppern"?  Um Saitenschnarren wegen krummem Hals oder zu niedriger Saitenlage kann es sich kaum handeln.

Kann es sein, dass du die Saite nicht richtig aufgezogen hast und ein Ende der Saite ein Stück frei auf dem Korpus aufliegt und so ein Scheppern verursacht? Oder dass sonst irgendein Teil lose ist?

Ja, es lag am Saitenende auf der guzstt

0

Quatsch, Seiten kann man auch einzeln wechseln

0

Was möchtest Du wissen?