Gitarrensaiten reißen dauernd?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau mal nach, ob irgendwo scharfe Kanten sind, an der Brücke, am Steg, an den Bundstäbchen. Streiche mit den Fingern sanft drüber, wenn du auf Widerstand stößt, ist das eher nicht gut. Ansonsten drauf achten, dass du dein Instrument nicht zu hoch stimmst, das können die Saiten acuh nicht ab bzw könnte es auch an der Spielweise liegen. Wenn du also einen extrem harten Anschlag hast, solltest du entweder an deiner Spielweise was ändern oder immer ersatzsaiten parat haben:)

wenn es imerm die gleiche stelle ist, wird in der hardware eine scharfe stelle sein - die solltest du dann wegfeilen (lassen?). es könnte aus sein, dass deine saitenlage zu tief ist. oder du bist zu grob hehe oder eventuell soltlest du mal nach dem spielen deine saiten saubermachen - das ist generell ein recht gutes unterfangen ;)

Starke Temperaturschwankungen können zum Reißen führen. Vielleicht sind sie auch nicht richtig drauf oder du drehst beim Stellen der Saiten zu sehr in eine Richtung.

1)billige genommen 2)zu straff gespannt

Du solltest auch nicht mi dem Kronkork der Bierflasche zupfen sondern mit nem anständigen Plektron. Nicht zu stark spannen ;-)

Was möchtest Du wissen?