Gitarre viel zu tief gestimmt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gitarren werden öfters für den Versand etwas tiefer gestimmt, da der Klimawechsel bei z.B Luftfracht, die Gitte zerstören könnte. Allerdings ist es auch ein Indiz dafür, das die Gitte vom europäischen Händler nicht begutachtet wurde. Das birgt einige Gefahren. Bei Fernostgitten, von denen ich auch einige besitze, kommt häufig vor, das die Mutter des Halsstabes nicht angezogen wurde. Verbiegt sich der Hals, solange das Holz noch jung reagiert, verdrillt, wars das mit der Gitte. Dies gilt allerdings leider nicht nur für Chinagitten. Gruß hari

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist oft so, dass Gitarren/Bässe oft komplett verstimmt ankommen. Wenn du nicht gerade versehentlich einen Bass bestellt hast (Die Gitarre hat schon mehr als 4 Saiten, oder? :D) musst du die Gitarre dann ganz unkompliziert mit Stimmgerät richtig stimmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willst du denn mit dem capodaster? den benutzt man meines wissens nach, um ein stück in eine andere tonlage / tonart zu transponieren... nimm dir ein stimmgerät und stimm sie ganz normal in EADGHE , wenn man eine gitarre bestellt, kommt nicht richtig gestimmt bei einem zu hause an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal solltest Du die Gitarre, sobald das Stimmgerät angekommen ist, richtig stimmen.

Den Kapodaster benutzt man zum "bescheißen", wenn man höher spielen will, aber keine Barree-Griffe spielen will oder kann und den Song nicht umschreiben will/kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Telefonfreizeichen ist etwa ein a.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smile003
17.07.2013, 19:53

Wirklich? Cool! Bei jedem Telefon? :D

0

klar kannst du sie höher stimmen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?