Gitarre: Strumming Muster

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt zahlreiche Tutorials im Netz, wobei die Begleitrhythmen ziemlich variieren.

Du solltest Dir einige anschauen und dabei dasjenige Muster nutzen, das Deinem Stil und Deinem Können am nächsten kommt.

Der genaue Strumming-Rhythmus zu dem Tutorial, das "sumsala" angibt ist:

1   2   3 + 4 + | 1   2   3 + 4 +
D   D   D u D u | D   D   D u D u
        X X X X |         X X X X

Wobei bei diesem Rhythmus die letzten vier Schläge abgedämpft werden.

Im Tutorial macht das der Gitarrist mit der linken Hand, indem er den freien kleinen Finger über die Saiten legt, wenn Du alles mit Barrégriffen spielst, kannst Du es viel einfacher durch Loslassen der Saiten machen.

Wenn Clueso das Stück live spielt, benutzt er Barrégriffe, aber soweit ich das sehe, dämpft er die Griffe überhaupt nicht. (Was wiederum beweist, daß man ein en Song auf viele Arten spielen kann)

Siehe hier:

d d du du müsste das muster sein ( down - down - down up down up )

hab mich an dem tutorial hier orientiert:

wobei die beiden du "stumm" gespielt werden

d d du du müsste das muster sein

Ohne Zählzeiten hilft das viel.

0

Was möchtest Du wissen?