Gitarre kaufen- Preis?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

150€ sind die unterste Grenze.

Dennoch kann man nicht pauschal sagen, dass eine irgendwo im Internet bestellte Gitarre dies oder das ist.

Deshalb lautet mein Rat: Nimm dir das Geld, das dir zur Verfügung steht und gehe in einen Gitarrenladen. Dort lass dich beraten und kaufe dort eine Gitarre. Bei den billigen 150-€-Klampfen ist die Qualitätsstreuung so hoch, dass die Chance, eine schlechte Klampfe zu kriegen, wenn du bestellst, sehr groß ist. Deshalb im Laden kaufen, da bekommst du Beratung, eine vernünftige Gitarre und die wird dir auch noch gut eingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sicher solide Gitarren mit einem guten Klang für den Preis.

Wirklich gute Instrumente liegen aber in anderen Preissegmenten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an was man für das Geld erwartet. Es gibt durchaus Gitarren, die für das Geld, was man bezahlt in der Preisklasse, "gut" sind, also das Geld wert sind was man ausgibt. Aber mit ner wirklcih guten Gitarre der höheren Preisklassen kann man das natürlich nicht verlgeichen.

Wenn man das im gesamten Spektrum betrachtet kann man sagen, dass die in der Preisklasse eben nicht so gut und genau gefertigt wurden, es sind hier und da ungenauigkeiten, man kann nicht erwarten, dass sie wirklcih gut eingestellt sind und auch nach viel nachstellen geht es nur so naja (kommt auch auf die gitarre drauf an).

Spielbarkeit, Klang, alles aspekte die der preis runterdrückt

Mein tipp: Ins Musikhaus gehen, spielen, ausprobieren, dann selbst eintscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Art von Gitarre möchtest du dir denn kaufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Budget ist ok. Ich hab auch eine Empfehlung. Wenn es eine normale Konzertgitarre sein soll, nimm die Yamaha C-40.

Wenn du noch Kind bist und kleine Hände hast, nimm die etwas kleinere Yamaha CS-40.

Mit diesen Qualitätsgitarren kannst du nichts falsch machen. Die sind gut verarbeitet und klingen für den Preis erstaunlich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese Westerngitarren der hauseigenen Marke der Fa T sind nicht so schlecht für das Geld

Auch die Konzertgitarren namens Harley Benton

massive Fichtendecke 

http://www.thomann.de/de/harley_benton_hb_custom_line_cld_1048sce_ns.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelSchorsch
25.03.2016, 18:56

Wäre bei einer Westerngitarre unter 200€ auch meine Empfehlung. Das ist eine blitzsaubere Gitarre.

Allerdings eben nicht für 150€.

0

Was möchtest Du wissen?