gitarre anfangen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Darkray,

am besten ist tatsächlich ein Lehrer. Da hat man jemanden, der einem alles erklärt und vor allem auch etwas kontrolliert. Das kostet dem entsprechend auch am meisten.

Natürlich ist es auch möglich sich das Gitarre spielen selbst beizubringen. Dafür solltest du folgendes beherzigen:

  • immer schön langsam. Keine hektik. Setzt dich nicht zu sehr unter Druck und fang mit Sachen an, die nicht zu schwer sind. Wenn etwas nicht geht, dann auch mal wieder zur seite legen und was anderes machen.

  • Gut beobachten! Schau dir Videos an und schau dir an wie die Leute ihre Finger bewegen, wie ihre HAltung ist usw. Versuch das zu imitieren und beobachte vor allem wie du dich bewegst und auch ganz wichtig: wie es sich anfühlt. Grundsätze: Wenns weh tut wars zu viel. Und immer schön locker bleiben.

Was Noten und Akkorde angeht, kommt das sehr darauf an, was du machen willst. Wenn du klassische Gitarre lernen willst, dann solltest du nach Noten spielen lernen. Wenn du Songbegleitung lernen willst dann nach Akkorden.

Als letztes geb ich dir noch ein paar Tipps mit, wo man Gitarre online spielen lernen kann. Einmal gibt es für die Akkord weise einen lustigen Kurs, der Lagerfeuerdiplom heißt auf wikibooks. Da haben viele mitgemacht. Und hier gibt es eine Menge Workshops, die dir auch bei einigen Themen helfen werden: http://www.bonedo.de/gitarre/workshops.html

Viel Spaß und Erfolg beim Gitarre spielen lernen!

PS: Hartnäckig sein und nicht entmutigen lassen ist der Schlüssel zum selber beibringen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkray0
14.10.2011, 11:47

Danke für diese spitze antwort. Alle 10 Daumen Hoch

0

Am besten geht es mit einem Gitarrenlehrer. Wenn du dies nicht willst/kannst, geht es dann auch noch recht gut mit einem Buch zum Selbststudium. Ganz ohne systematisch Anleitung wirst du nie richtig Gitarre spielen können.

Die Frage nach Noten oder Akkorde ergibt sich nicht. Willst du wirklich die Gitarre beherrschen wollen, so wirst du nicht drum rum kommen, beides zu erlernen (Reihenfolge ist fast egal und kommt auf die Lehrmethode an: In der Regel erst Noten). Wenn du aber nur am Lagerfeuer bei den einfachsten (!) Lieder mitklimpern willst, reichen 2-3 Akkorde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten du gehst in den Unterricht. Kostet zwar, aber dann lernst du es auch gleich richtig. Ansonsten würde mit Noten anfangen, und mit der Zeit mit den Akkorden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich fang auch grade an gitarre zu spielen

am besten fängst du mit lady in black an das ist am einfachsten noten gibts ime internet oder mit akkorden da ist es einfach in youtube gibts auch viedeos da ist das ganz einfach beschrieben

viel spaß und glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Freundin von mir spielt auch Gitarre und sie hat es sich selbst bei gebracht und kann mitlterweile richtig gut Gitarre spielen. Und sie spielt auch nur nach Akkorden. Und einfach üben, nach ner Weile klappts schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?