Girokonto aufmachen trotz Schufa eintrag

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du eine regelmäßiges Einkommen hast, bzw. regelmäßiger Geldeingang sicher ist, bekommst Du bei jeder Bank ein Girokonto. Sonst mach "Überweisungen" per Bareinzahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chou867
31.05.2013, 09:14

ja aber ich war schön bei banken die sagten mir dass der schufa eintrag gelöscht werden müss um einen konto aufzumachen, ich bekomme jeden monat mein Lohn/Gehalt und rente

0

Ein Girokonto auf Guthabenbasis müsste dir schon gegeben werden,du darfst halt dann das Konto nicht überziehen.Versuchs bei der deutschen Bank,da hab ich schon öfters gehört ,das die human sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen alten Betreuer (wieso Betreuer?) oder die Bank fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chou867
31.05.2013, 09:15

weil mein alter Betreuer ein scheiß geschreiben hat und dass ich nicht löschen kann , nur er kann das löschen ...

0

Versuche es mal am besten bei der Sparkasse. Da bekommst Du mit Sicherheit ein Girokonto auf Guthabenbasis. Dass heisst halt, dass Du keinen Dispo erhälst und Überziehungen des Kontos nicht möglich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chou867
31.05.2013, 09:16

da war ich schön, die geben mir keinen konto was soll ich nun tun?

0

Was möchtest Du wissen?