Giro Konto unter 18?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Kontoeröffnungen brauchst du einen Termin, da die immer etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Lastschriften (für deine Versicherung) kannst du auch jetzt schon von deinem Konto machen. 

Onlinebanking geht erst, wenn du volljährig bist. 

Für meine Kinder habe ich Konten bei der Geburt erstellt, und hier ist Onlinebanking auch schon mit dabei, somit muss nicht bis 18 hierfür gewartet werden.

0

Ich hab das mit dem Termin nicht so ganz verstanden.

Ich hatte das Gleiche Problem gehabt. Damals hat meine Mutter mir glaube ich eine Vollmacht zukommen lassen. Ich war dann mit meinem Vater dort gewesen, alles Unterschrieben und fertig. Auch mit Online Banking.

Das mit der Vollmacht funktioniert leider nicht mehr

0
@xXKTMXx1000

Gut, ist auch schon ein paar Jahre her. Das mit dem Dokumente schicken geht auch nicht? Das kann ich mir nicht vorstellen...

Bei welchen banken bist du denn gewesen?

0

Bevor du 18 bist, darf die Bank dir gar keinen Überziehungskredit einräumen. Natürlich kannst du ein online Konto einrichten, brauchst dafür aber trotzdem die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

Du bist nun mal minderjährig.

Was möchtest Du wissen?