giro konto sparrkasse

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Konto öffnet man nicht. Ein Konto eröffnet man.

Ein Unternehmen namens Sparrkasse kenne ich nicht. Ich kenne nur die Sparkasse.

Da Du noch nicht geschäftsfähig bist, muss ein Elternteil / Erziehungsberechtigter bei einer Kontoeröffnung dabei sein. Geld von einem Konto abheben kann man nur, wenn welches drauf ist. Ein Dispo wird nur eingerichtet, wenn ein entsprechender regelmäßiger Gehaltseingang (z. B. Ausbildungsvergütung) nachgewiesen werden kann.

Der Dispo wird außerdem erst ab 18 eingerichtet, da er nicht kreditfähig ist ;)

0

Du musst nicht nur ein Elternteil dabei haben, sondern beide. Es sei denn, deine Eltern sind geschieden und nur einer hat das sorgerecht. Dann nur der und den entsprechenden Nachweis bzgl. Alleinerziehungsberechtigung mitbringen.

Du bist noch beschränkt geschäftsfähig, das heißt, alleine darfst du das nicht eröffnen und benötigst die Unterschrift deines gesetzlichen Vertreters. Dieses sind im Regelfall beide Eltern.

ja da du noch nicht volljährig bist. Du darfst ja noch keine Verträge abschließen...

Was möchtest Du wissen?