Giro Konto Sparkasse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit 14 bekommst Du ein sog. "Schülerkonto" - da zahlst Du noch keine Gebühren und kannst halt Geld abheben oder überweisen.

Was Du nicht kannst: Dein Konto überziehen, also Schulden machen geht nicht ;-)

Und natürlich auch keine Mastercard oder Ähnliches, sondern vermutlich eine normale Scheckkarte mit eingeschränkter Funktionalität, damit Du Dein Konto nicht überziehst.

Und klar kannst Du theoretisch auch zu PayPal überweisen - solange Dein Konto genügend Geld aufweist :) Allerdings mußt Du für die Teilnahme an PayPal voll geschäftsfähig, also 18 sein ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeroskill4
13.10.2011, 21:49

auch danke

0

Also zu deinem Konto bekommst du eine Karte zum Geld abheben am Automaten. Eine Mastercard kannste auch bekommen aber nur eine Prepaid, also eine, die nur dann funktioniert wenn Geld drauf ist und mit der kannst auch im Netz bezahlen ;) Musste aber extra beantragen, nicht vergessen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeroskill4
13.10.2011, 21:45

muss ich die mastercard extra beantragen?

0

Ein Girokonto ist ein ganz normales Geldkonto zu welchem du eine EC Maestro Karte bekommst, welche dir ermöglicht gegen Eingabe des Pins Geld am Automaten zu ziehen und gegen Pin oder Unterschrift in allen möglichen Läden damit zu bezahlen. Eine Mastercard ist eine Kreditkarte und etwas ganz anderes ;) Die bekommt man auch erst ab 18, wohingegen viele Jugendliche mit 14 ihr eigenes Girokonto bekommen um finanziell mobiler zu sein und nicht das Bargeld zu Hause in der Spardose aufheben müssen ;)

Und ja, mit diesem Konto kannst du dich auch bei PayPal anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind schon alle Fragen beantwortet:

Girokonto bzw. Schülerkonto: Geldeingänge, Sparkassencard für Kontoauszüge, Geld abheben am Automaten.

Kreditkarte: Nein, zumindest keine "normale" aber Prepaid-Kreditkarte (Visa oder MasterCard) ist durchaus möglich!

Bei der Prepaid-Kreditkarte empfehle ich aber nochmals einige Angebote zu vergleichen, denn die muss nicht zwingend von der Sparkasse sein! Es gibt da nämlich evtl. günstigere Modelle, die auch mit einer Jugendschutzcodierung ausgegeben werden. Zunächst also das ANGEBOT von der Sparkasse einholen und damit dann z.B. auf dieser Seite hier vergleichen: www.cardscout.de/vergleich (ganz unten einfach nur die Prepaid-Kreditkarten anklicken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Mit der Karte kannst du z.B In Läden bezahlen aber nur wenn du auch Geld auf der Karte hast. Es ist keine Master oder kreditkarte, du kannst nicht mit der Karte ins minus bereich gehen. Du kannst mit der Karte Geld auf PayPal überweisen sofern du PayPal hast ist aber ab 18. Mit Erlaubniss könntest du dir natürlich sachen vom Internet bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?