Gipswechsel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bruchstelle soll abrutschen? Versteh ich nicht so ganz... Na ja, also beim Gipswechsel hast du dann deinen Gipsarm auf nem Tisch, dann wird vorsichtig der Verband aufgeschnitten, dann auch schon der Gips abgemacht und neu drauf mit neuem Verband. Wenn der Gips neu gemacht werden muss, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass dabei irgendwie der Knochen verrutscht, da du den Arm da ja auch nicht bewegst und wenn er von der Ärztin oä. bewegt wird, dann wird man da hoffentlich vorsichtig sein usw. Keine Angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst Du bei Hunden oder Katzen abgucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?