Gips wirklich notwendig?

3 Antworten

Hey :)

Erstmal wünsche ich dir von Herzen "gute Besserung" :)

Dann möchte ich anmerken dass der vom Arzt bestimmte Schritt mit dem Gips in seinem Ermessen liegt & daher aus seiner Sicht wohl schon Sinn macht, da er sonst dazu übergehen würde!

Übrigens: Gips & Krücken sind absolut nicht soooo dramatisch.. hatte selber schon zweimal damit zu tun & es immer überlebt ;) 'nen paar Wochen lang die Füße hochzulegen ist auch mal ganz nett..!

Schönes WE :)

Gips ohne Knochenbeteiligung? Eher ngewöhnlich, das wird höchstens bandagiert.

Hallo Bei Entzündungen ist eine richtige Ruhigstellung schon nötig das sich die wunde nicht aufreibt . Das ist halt mit einem richtigen Gips das sicherste - Wird auch bei Sehnenentzündungen gemacht 2 bis 3 Wochen. Gute Besserung LM

OP wegen eingewachsenen Zehennagel am selben Tag an dem man ins Krankenhaus fährt?

Ich habe jz seit 1 1/2 Jahren einen eingewachsenen Zehennage. Vor einer Zeit bin ich dann endlcih zum Hausarzt gegangen und der hat mir eine Salbe verschrieben und mir gesagt ich solle regelmäßig ein Fußbad machen. Das ganze hat allerdings nicht geholfen. Mein Zeh sieht jz immernoch so aus wie vor einem Jahr bloß dass mein Zehennagel jz auch an der linken Seite meines großen Zehs eingewachsen ist. Nun will ich morgen ins Krankenhaus gehen da eine OP anscheinend die einzige Lösung für meinen Zeh ist da sich schon zu viel Fleisch drum herum gebildet hat, denke ich zu mindestens. Nun will ich wissen ob die OP gleich am selben Tag im Krankenhaus vollzogen wird oder ob ich da einen Termin bekomme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?