Gips kaputt vorne,muss ich da jetzt extra zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Ja, zum Arzt checken lassen. Die "Stütze " muß zur guten Heilung gewährleistet sein. 

Ich habe ja keine Verletzung an den Zehen, die Entzündung ist ja oben auf dem Fuss. Die Zehen waren ja nur unten auf dem Gips, bewegen konnte ich sie ja auch schon.

0
@Arnochen01

hmm, Du weißt Bescheid.

Dennoch würde ich es fachlich abklären lassen

Gute Besserung 💐

1

Kommen gerade aus dem KH zurück. Ja, meine Freundin und ihr habt alle recht gehabt! Der kaputte Gips wurde gleich entfernt und mein Bein wieder neu eingegipst, diesmal noch dicker als beim ersten und der Arzt erklärte mir, dass wenn ich die Zehen nach unten bewege, es die entzündete Sehne reizen kann und das würde die Heilung verzögern. Deshalb müssen die Zehen auf dem Gips aufliegen. Das ich einmal draufgestanden bin, sei nicht schlimm, aber ich soll die nächsten 2 Wochen besser aufpassen, damit ich nicht wieder auftrete. 

Das kommt darauf an, wofür du diesen Gips tragen musst.

Muss den Gips wegen Sehnenentzündung tragen, ich muss ihn noch 2 Wochen tragen und darf nicht belasten.

0
@Arnochen01

Es kann dir natürlich passieren, dass du mit den Zehen irgendwo gegen semmelst. Vielleicht ist es tatsächlich besser, du lässt das ansehen.

0

Was möchtest Du wissen?