Gips-Herz selbst herstellen?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Seite auf der er liegt ist dann aber platt.

Funktioniert aber sicher. Achte darauf ihn ohne Luftblase zu füllen, die schwimmt oben.

Kuchenform ist auch gut. Festen Gips kannst du mit Feile und Raspel bearbeiten. Zum Einfärben unverdünnte Plakafarbe verwenden, die zieht nicht so tief ein.

Vielleicht solltest du eine herzform bauen und den Gips dann rot einfüllen, aber prinzipiell könnte deine Idee klappen

Ich kann mir nicht vorstellen, das der Gips die Form des Herzenz annehmen wird...wie auch, dazu müsste der Herzballon ja aufgeblasen sein; du könntest aber versuchen den aufbeblasenen Herzballon mit Gips zu bestreichen um ein Negativ zu erhalten...,nur eine Anregung...

Das wäre auch eine idee, aber wie bekomme ich dann den Luftballon dadrinne Kaputt. ;D ?

0
@Stiefelchen

Lass an unauffälliger Stelle eine kleine Lücke oder arbeite einen Strohhalm ein...

0

Danke für die Antworten. Mir ist schon klar, das dann die seite wo es liegt platt sein wird, aber ich werde versuchen das so ein wenig hoch zu stelln das das sozusagen stehen bleibt. Es soll halt schon eine rundliche Form haben, wie ein richtiges Herz.

ja das kann klappen, kannst auch eine Herzkuchenform kaufen und da den Gips reingießen, hat auch den Vorteil das du die Kuchenform danach noch zum backen benutzen kannst

nein der Gibs ist zu schwer und verformt den Luftballon

Was möchtest Du wissen?