gimp2 (dinge ausschneiden+einfügen) wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schau dir das Video an ;)

  1. Das "freie auswahl"-Werkzeug auswählen (Das dritte von Links in der obersten Zeile von den Wekzeugen)

  2. Das Objekt umranden (Man kann so kreise setzen die miteinander verbunden sind)

  3. Wenn das Objekt fast umrandet ist und man die Umrandung nurnoch schließen muss, drückt man vorher noch Strg und schließt dann die Umrandung.

  4. Das Objekt ist ausgewählt und man macht darauf einen Rechtsklick->Bearbeiten->Kopieren

  5. Dann Rechtsklick->Bearbeiten->Einfügen als->Neues Bild

Ich hoffe ich konnte dir helfen und wenn du was nicht verstanden hast, dann sags ;D

also ich denke dir youtube hilft dir da am besten (; aber ich kanns dir auch erklären als erstes wählst du das bild welches du woanders einfügen möchtest

2.kopierst alles

3.gehst zu dem anderen bild und klickst einfügen

  1. alles was du weg haben möchtest an dem eingefügten bild machst du mit dem radiergummi weg

  2. schwebene ebene verankern

Mit dem Pfadwerkzeug das "Ding" umranden;STRG+C;anderes Bild öffnen;STRG+v

ich verstehe nicht warum es bei mir diese nummer so vertauscht hat.. ich habe es aufjeden fall nicht gemacht sorry

Was möchtest Du wissen?