Gimp Hintergrund bearbeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu benötigst du das Klonen werkzeug. Das icon in der werkzeugliste hierfür ist der stempel, du kannst es aber jederzeit mit dem shortcut c auswählen.

Dann wählst du eine stelle im bild aus, von der auf die entsprechende stelle kopiert werden soll. Drücke dafür Str und klicke mit der linken maustaste auf die entsprechende stelle.

Dann fährst du mit der gedrückten linken maustaste mit dem mauszeiger über die stelle, an die kopiert werden soll.

Da das tool meist harte kanten erzeugt, solltest du danach das heilen werkzeug, pflaster icon, in der toolbar links daneben, verwenden. Auch bei diesem drückst du erst str, dann die linke maustaste und fährst dann mit gedrückter linker Maustaste über die stellen.

So sieht es realistischer aus.

Viel erfolg beim bearbeiten des bildes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kopierstempel sollte Abhilfe schaffen. Kannst ja mal googeln - die genauen tasten dafür hab ich nicht im Kopf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?