Gimp GIF erstellen - GIF beschleunigen?

2 Antworten

Moin!

Das "Hakeln" kann aber auch durch deinen Rechner als solcher bedingt sein... je nachdem wie da die Ressourcenauslastung ist. Habe ich manchmal auch, wenn zu viel Zeug auf einmal offen ist.

Unabhängig davon glaube ich nicht, dass man ein animiertes GIF 100%ig flüssig bekommt. Das kriege ich auch nicht hin, selbst wenn ich "keine Verzögerung" zwischen den einzelnen Frames einstelle.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit aus Bildelementen eine Animation zu erstellen, dabei ist das Endprodukt aber eine Videodatei. Beispiele findest du auf Youtube unter dem Stichwort "paralax effect". Je nachdem wie deine GIF aufgebaut ist, könnte man das Prinzip dieser "motion pictures" darauf übertragen und dann wäre das Dingen auch nicht mehr ruckelig...

Allerdings geht das mit GIMP nicht.

Grüße von Schnuffel

Doch es gibt GIFs die aussehen wie 60 FPS ich habe gerade eins vor mir. An meinem Rechner liegt es nicht (SSD 850 Evo)

0

Ich nutze immer giphy

Was möchtest Du wissen?