Gimp Einstellung

2 Antworten

Hey du :) Also du musst bei dem Malkasten (da wo der Zauberstab usw. drin is) auf Pinsel oder eben Stift klicken. Dann findest du unter der Auswahl welche dicke usw. du benutzen möchtest so ein + Einstellungen (oder so was ähnliches). Da klickst du dann auf des + und dann siehst du so ein 3*4 auswahlfeld. Wenn du alles nicht auswählst dann malst du immer gleich dick. Wenn du noch Probleme hast einfach melden ;)

Hallo!

Ich weiß nicht, ob du noch Hilfe brauchst, aber wenn ja: Wenn du unter Bearbeiten auf Einstellungen gehst, kannst du bei Eingabegeräte -> erweiterte Eingabegeräte konfigurieren den Druck auf "keine" setzen und dann hat die Linie immer die gleiche Stärke und (Nicht-)Transparenz. ^^

Größe für ein DIN A4 Blatt in Gimp einstellen?

...zur Frage

Einstellen meines Wacom Bamboo draw pad?

Hallo,

Ich möchte gerne wissen wie ich die Eisntellungen meines Draw pads verändern kann (Wacom Bamboo CTL 470) denn wenn ich zeichne sind die Linien zitterig als ob die ganze zeit den Pen aufhebe vom pad.

Ich möchte es auch gerne so einstellen dass man wenn man mit dem Pinsel zeichent dann auch je nach zeichenrichtung sich die Dicke verändert als wenn man mit einem richtigen Pinsel malt.

doch das Problem ist mein Pad wird mir auf meinem PC nicht angezeigt nur der Pen und da Weiss ich nichts von einstellungen

P.S. Ich verwende zum Zeichnen GIMP

...zur Frage

GIMP Druckstufen einstellen

Hallo zusammen!
Ich habe vor kurzem das Grafiktablet Wacom Bamboo Fun Pen & Touch erhalten und es mit Programmen wie Corel Painter Essentials 4 oder ArtRage Studio Pro getestet. Dort funktionierten die Druckstufen einwandfrei - ganz im Gegensatz zu meinem 'Standartprogramm' GIMP... Denn wenn ich dort mit meinem Tablet zeichne, ändert sich nichts, egal ob ich die Stiftspitze stark aufdrücke oder nicht... Wenn ich unter Pinsel --> Pinseldynamik --> Druck etwas verändere, ändert sich ebenfalls nichts...!
Nun, was soll und kann ich tun, um dieses Problem zu beheben?

Liebe Grüsse Silberkobold

...zur Frage

Bamboo Wacom pen & touch tablet // Paint tool sai HELP?._.?

hallu ^.^

ich hab genau dieses problem (bild). die userin hat allerdings nicht gesagt wie sie es hinbekommen hat..deswegen ist das jz meine frage an euch. ich bin langsam echt am verweifeln.. hab danach auch schon viel im inet gesucht, aber ich hab keine passende antwort gefunden..

ich hab im inet gelesen, dass es manche paint tool sai versionen gibt, wo pts nicht mit tablets ''arbeitet''. allerdings hab ich bei mir in pls mal unter ''other'' -> options nachgesehn, und da konnte ich pen oder maus einstellen (bild2). mein pts hab ich damals NICHT gekauft, sondern ich hab die dateien für pts über skype geschickt bekommen.

meine version von pts ist 1.0.2 (2008 soweit ich weiß)

und von meinem tablet habe ich auf der seite ein neueren treiber runtergeladen : http://www.wacom.eu/index4.asp?pid=29&lang=de das ist auf der seite das 2. von 2014, da meine veraltet war.

kann mir also evtl einer sagen, was ich bei pts und/oder dem tablet einstellen muss, das die linien so aussehen wie auf dem bild1?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?