Gimp, wie passe ich die Schrift ans Bild an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du mal ein Beispiel, was du dir da genau drunter vorstellst? So für "Gravuren" kann man z.B. den Bumpmap-Filter verwenden: http://docs.gimp.org/de/plug-in-bump-map.html

Wenn es dir nur um durchsichtige Schrift mit bisschen Schatten geht, dann schau dir mal den Xach-Effekt an (hinterher Schriftebene ausblenden). docs.gimp.org/de/script-fu-xach-effect.html

Möchtest du dagegen, dass sich der Text einer Oberflächenstruktur anpasst, dann verwende am besten den Verschieben-Filter (Displace) aus dem Bereich Verzerren.

Gimp: Textanpassung an Struktur mit Verzerren - Verschieben - (Gimp, 3D, stansen) Gimp: Textgravur mit Abbilden - Bumpmap - (Gimp, 3D, stansen) Gimp: durchsichtiger Text, leicht 3D, per Xach-Effekt (Licht und Schatten) - (Gimp, 3D, stansen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Schrift-Layer evtl Text-Informationen verwerfen (kann sein, daß auch ohne geht).
  • Mit Zauberstab in Text-Ebene Transparenz selektieren.
  • Auswahl umkehren.
  • Auswahl auf Bild-Ebene anwenden, ausschneiden/kopieren (je nach gewünschtem Effekt), zur neuen Ebene einfügen.


Du hast nun einen Teil des Bildes in der Form Deiner Schrift und kannst ihn z.B. verschieben etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bruno05 02.12.2015, 21:30

Vielen Dank für deine Antwort. Werde ich morgen mal in ruhe ausprobieren und mich dann noch mal melden

0

Was möchtest Du wissen?