Gilt "Zina" nur für Männer oder auch für Fauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Zeit des Propheten Muhammed gab es viele verwitwete Frauen. Diese Frauen haben nie in ihrem Leben gearbeitet, sie haben von dem Geld ihrer Männer gelebt und haben sich um die üblichen Dinge wie Haushalt und Kindererziehung gekümmert. Aufgrund vieler kriege gab es also unendlich viele Frauen jedoch keine Männer die sich um Sie und ihre Kinder kümmern konnten. Es kam also das Gebot "herab" dass ein Mann bis zu 4 Frauen haben darf, mit der Bedinung  sich auch um diese zu kümmern. Dies diente alles nur für den Schutz der Frau damit sie nicht auf Ideen wie Prostitution oder Physische Störungen erlangte. Der Mann verpflichtete sich somit wie gesagt (solange er finanziell die Macht dazu hatte nur) sich um die Frau und ihre Kinder zu kümmern.
Heute ist das alles nicht mehr zeitgemäß, zumindest nicht in der westlichen Region der Welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
25.11.2015, 17:50

also kommt dies in D nie vor? aber die frage ist ja zina für alle? oder nur für fauen?

desahlb schon als kind heiraten? und was ist mit zina im jenseits?

0
Kommentar von deleila1
25.11.2015, 17:53

Was soll D heißen?
Ich denke dass dich der islam gar nicht interessiert sondern dass du einfach Hetze verbreiten willst und Fragen so stellst, In der Hoffnung den Islam in ein schlechtes Licht zu stellen. Wenn du ernsthafte Fragen hast und Kritikpunkte dass äußere das bitte vernünftig und zieh hier nichts in dreck. Du bist leider wahrscheinlich auch so ein Kandidat welcher von der medienbeeinflussung geblendet wurde

0
Kommentar von Schwoaze
29.11.2015, 09:04

Ein weiterer positiver Effekt, wenn 1 Mann mehrere Frauen haben kann ist der, daß möglichst schnell möglichst viele Soldaten heranwachsen... es gab auch damals Kriege. Muhammed war ein kluger Mann.

0

Also ich hatte noch nichts mit Zina. Sieht die gut aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zina gilt natürlich für den Mann sowohl auch für die Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
25.11.2015, 17:38

also auch für junggesellen und junggesllinen?

wieso darf dann der mann mehrere fauen haben und frauen nicht? ist das kein zina?

0

Was möchtest Du wissen?