Gilt Unterhalt zum Einkommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf Haushalte, zu denen ausschließlich Personen rechnen, die dem Grunde nach Anspruch auf BAB oder BAföG haben, ist das Wohngeldgesetz nicht anzuwenden. Als Schüler müsstest du der Wohngeldbehörde also erst einmal nachweisen, dass du dem Grunde nach keinen Anspruch auf Schüler-BAföG hast. Erst danach spielt das Einkommen überhaupt eine Rolle. Unterhalt ist im Übrigen Einkommen nach § 14 Abs. 2 Ziffer 19 WoGG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das zählt als Einkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?