Gilt Phoenix als Megastadt:)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nein, sie war eigentlich immer das "5te Rad am Wagen". andere Städte sind bekannter und berühmt für irgendwas besonderes das es dort in den Städten gibt. In Phoenix regierte eher die Langeweile einer Großstadt in der es hauptsächlich um Landwirtschaft und deren Produkte ging. In den letzten Jahren hat sich das geändert. Phoenix aus der Asche kann man heute sagen.Einige Telekommunikations Firmen und der Großkonzern Honeywell sind dort angesiedelt auch deutsche: Henkel z.B.

Tourismus und die jungen Leute der Uni machen Phoenix immer attraktiver.

Aber als Mega City würde ich Phoenix nicht bezeichnen, Großstadt mit Charme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mega City hat mehr als 10 Millionen Einwohner. Phönix hat nur 8.4 Millionen. Es ist aber die sechstgrösste Stadt der USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Phoenix hat in der Urban-Area 3,6 Millionen Einwohner, Los Angeles hat da z.B. über 12 Millionen Einwohner.

Ich würde Phoenix eher mit München vergleichen. Keine Weltstadt, aber doch bekannt und mit einer guten Wirtschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?