Gilt lautes Niesen als unhöflich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie willst du das niesen den unterlassen? Niesen hat auch seinen Grund und sollte nicht ,,verdrückt'' werden. Wenn ich niesen muss dann niese ich. Natürlich nicht mit Absicht extralaut aber normal eben. Solange die Hand vor dem Mund ist, ist das nicht unhöflich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goodquestion2k
22.11.2016, 00:01

Danke für den Stern :)

0

Also ich kann mein Niesen überhaupt nicht steuern... es beutelt mich einfach voll unkontrolliert!!! Bei mir klingt es immer feucht, als würde Schleim mit raus geschleudert (was teilweise auch passiert, wenn ich erkältet bin) ...und ja ziemlich laut, halt so prustend... ich kann da nichts dafür ;(((

Außerdem bin ich echt eine Vielnieserin, weil ich auch stäääändig erkältet bin...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Draussen" kann man schon versuchen leiser zu niesen. Geht hervorragend mit einem Taschentuch vor der Nase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst genauso gut draußen rumbrüllen... Ich finde es nicht so toll (bin aber auch sehr empfindlich, was mein Gehör angeht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
20.11.2016, 23:40

mein Nachbar geht zum Niesen meist auf den Balkon und brüllt dann so laut, daß man das noch paar Häuser umme Ecke hört

0
Kommentar von Asphorm
20.11.2016, 23:41

Das ist echt unhöflich

1

Was möchtest Du wissen?