Gilt heimweh als Krankheit?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann krank werden vor Heimweh. Das äußert sich dann in einer psychosomatischen Krankheit. Heimweh selbst ist keine Krankheit.

Heimweh ist keine Krankheit, sondern ein Empfindung, so wie Liebeskummer, Fernweh, Nostalgie u.ä.

Heimweh ist - genau wie Liebeskummer oder auch Herzschmerz - keine anerkannte Krankheit. Lediglich die Begleiterscheinungen bei Heimweh gehen als Krankheit durch. IdR leidet man ja in Form von Appetitlosigkeit, Magenproblemen, Müdigkeit ...das ganze KÖNNTE (also vllt. in 3 v. 100 Fällen) in einer waschechten Depression münden...das ist eine anerkannte Krankheit.

Was möchtest Du wissen?