Gilt es in Japan als unhöflich, wenn man bei der Bestellung von Essen etwas anders haben möchte?

5 Antworten

Kommt drauf an. Wenn du Fisch isst dann geht das in Japan ganz gut. Wenn du aber Fisch und Fleisch nicht isst dann wird es schwer.

Ich würde aber allgemein eh sagen das es unhöflich ist ein Gericht mit Fleisch zu bestellen aber das Fleisch weg zu lassen. Dann kann man sich doch direkt ein Gericht ohne Fleisch

In Japan gibt es aber auch viele Gerichte ohne Fleisch

Das ist nicht nur in Japan unhöflich, sondern überall. umd ich hoffe, dir ist bewusst, dass es nicht einfach ist, in Japan vegetarisch zu essen. Auch wenn ein Gericht fleischlos aussieht, sind die Gerichte meist mit einer Brühe oder sonst was zubereitet, in denen Fisch enthalten ist (Bonitoflocken, etc.). Vegetarismus ist in Japan kein besonderes Thema und mam versteht diesen Lebensstil dort meist nicht.

Nicht das Restaurant muss sich anpassen, sondern du, als diejenige mit den Sonderwuenschen. Wenn du kein Fleisch essen willst, dann bestell halt ueberall nen Cesar Salad und ne Schalte Reis. Nix mit Steak ohne Steak bitte.

Ich rate dir ausserdem, dich mal vernuenftig damit zu beschaeftigen, wie man in Japan in einem Restaurant isst. An dem Wissen scheint es mir auch noch zu mangeln. Wenn du dich damit beschaeftigst, dann wirst du einen Ueberblick darueber bekommen, was sich fuer dich anbietet und auch, dass man in Japan vielleicht mal ueber seinen Schatten springen und das Vegetariersein etwas lockerer sehen muss, damit man als Vegetarier ueberhaupt etwas zu essen bekommt.

Was möchtest Du wissen?