Gilt die Schweigepflicht auch für Anwälte in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, natürlich.

Ausnahme: Wenn der Anwalt von einer geplanten schweren Straftat erfährt. Das muß er melden, meines Wissens nach. Also nie sagen, was du noch so vorhast an Straftaten ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
27.12.2015, 20:44

Danke fürs Sternchen!

0

Das wäre schlimm, wenn Rechtsanwälte, Notare, Richter, Staatsanwälte usw. keine Schweigepflicht hätten und könnten sämtliche Fälle mit Namen usw. ausplaudern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
26.12.2015, 18:17

Staatsanwälte? Richter?  Wenn ich also zum Staatsanwalt gehe und eine Straftat gestehe, hat der Schweigepflicht?

0
Kommentar von whuiapefhaurgqp
18.02.2016, 18:19

Liesche verwechselt hier "Schweigepflicht" mit "Datenschutz"

1

Ja,erst recht für Anwälte !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein! in deutschland gibt es keine echte schweigepflicht, da sich der staat das recht herausnimmt bei bedarf jeden von seiner schweigepflicht zu entbinden... also schweigepflicht steht zwar im gesetz, damit sich das volk wohl und sicher fühlt, aber generell bringt es garnichts

ist ein reines propagandagesetz, damit wir denken, der staat behandle uns gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liesche
19.02.2016, 17:48

Natürlich gibt es in Deutschland eine Schweigepflicht!

0

ja, sie gilt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?