Gilt eine Platzeservierung im Zug auch dann,wenn der Platz für andere Reisende nicht ersichtlich gekennzeichnet ist-normal weist eine Leuchtschrift darauf hin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Lady eine Resevierung vorzeigen konnte hättest Du sofort weichen müssen. Für Dich wäre ja auch noch Platz gewesen. Die Lady war zwar kleinlich, aber wenn der nächste Fahrgast mit Reservierung für ihren neuen Platz gekommen wäre ..... usw.

Der Schaffner / Zugbegleiter hat einfach nur deeskaliert .... gut gemacht - wenn es keine Schlägerei im Zug gab ..... 😇

Die Leuchten sind oft kaputt - die sind nicht ausschlaggebend - die schriftliche Reservierung hättest Du akzeptieren sollen.

die Reservierungspraxis der Bahn ist nicht gut - es gibt immer Reibereien  .... Wenn man seinen reservierten Platz nicht sofort einnimmt / oder mal verlässt ohne sein Gepäck drauzulassen gibt es auch immer Probleme - die Leuchten hören nach Ca. 15 Min auf zu leuchten.

Ps.  ICH. War das nicht - die so bös geguckt hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pe7bick
20.01.2016, 02:06

Du warst es nicht? :-) :-) :-)

0

Vor Beleidigungen kann man sich nie schützen, und Technik funktioniert oft genug nicht.
Einfach abhaken, gibt Schlimmeres.

Und natürlich gilt die Platzreservierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pe7bick
20.01.2016, 02:03

stimmt! Abhaken! :-)

1

Was möchtest Du wissen?