Gilt eine Hausratversicherung auch für die Gartenmöbel?

9 Antworten

Nicht unbedingt. Das wird bei den Versicherern unterschiedlich gehandhabt. Genaueres erfährst Du sicher aus den Versicherungsbedingungen. Oder aber Du fragst bei dem Versicherer einfach mal nach.

Bei der Hausrat habe ich neulich erfahren, daß man die nicht pro qm abschließen sollte (weil dann deine Wohnung maßlos überversichert ist), sondern du einfach auch sagen kannst, dein Hausrat ist 20.000 € (als Beispiel) wert, was wohl deutlich günstiger ist.

http://kuerzer.de/Hausratversicherung

0

Normlerweise gehört die Terrasse zum Versicherungsort.... allerdings wäre ja der Diebstahl als"einfacher" Diebstahl zu betrachten! Einbruchdiebstahl muß vorliegen -wenn die Gartenmöbel abhanden kommen. Das ist auf einer Terrasse nicht gegeben.Denn:Einbruchdiebstahl liegt vor, wenn der Dieb in einem Raum eines Gebäudes einbricht, einsteigt oder ......usw.Das ist auf einer Terrasse nicht gegeben. So würde ich das sehen. ggf. die VR einfach mal anrufen + fragen.

Bei der Hausratversicherung gibt es die unterschiedlichsten Tarife. Diese Frage kann daher hier nicht schlüssig beantwortet werden. Frage ab besten bei einem Versicherungsmakler nach. Diese Leute haben die besten Vergleichsmöglichkeiten.

Bei Autodiebstahl (schaden:520 euro) zahlt Hausratversicherung der HUK?

meine Tasche wurde nachts aus dem auto meiner mutter geklaut durchs einschlagen der fensterscheibe (jaa ich habe sie da drin vergessen :/ ).In der tasche war unteranderem mein Handy und andere wichtige sachen . Ich frage mich jetzt ob die Hausratversicherung vielleicht für den gesammt oder wenigstens einen teil des schadens aufkommt . wir sind bei der HUK versichert haben dort auf zwei autos und 4 mal eine haftpflicht versicherung abgeschlossen .

danke schonmal im vorrauf für eure hilfe :)

...zur Frage

Gartenzaun nach Sturm umgeknickt, ist das teil der Hausratversicherung?

Wird so ein Schaden von einer Hausratversicherung getragen?

...zur Frage

Gartenmöbel, wo ich will?

Hallo,

wir haben einen Garten in einem Mehrfamilienhaus, also nur Sondernutzungsrecht dafür.

In einem Teil der Garten liegt statt Rasen nur grober Kies (ging angeblich nicht anders) und wir wollten diese Fläche gerne als Terrasse nutzen. Klar, dort jetzt Terrassendielen zu legen, gilt als bauliche Veränderung und ist genehmigungspflichtig.

Wenn ich jetzt aber nur einfach dort Gartenmöbel hinstelle, darf ich das doch, oder? Oder kann sich mein Nachbar dadurch beeinträchtigt fühlen, weil ich die Fläche auf andere Weise nutze, als es ursprünglich angedacht war?

Danke schonmal für alle hilfreichen Antworten!

...zur Frage

Mit welchem Pflegemittel oder Reinigungsmittel reinige ich Teak-Gartenmöbel am besten?

Ich muss unsere Gartenmöbel aus Teak-Holz reinigen.

Mit welchem Pflegemittel oder Reinigungsmittel reinige ich Teak-Gartenmöbel am besten?

Ich habe Angst, dass ich zu aggressives Reinigungsmittel nehme.

...zur Frage

Gartenmöbel geklaut, sind sie in der Hausratversicherung enthalten?

wer weiß bescheid?

...zur Frage

Wo kauft man günstige Rattanmöbel/ Balkonmöbel/ Gartenmöbel?

Hallo

ich war heute im Baumarkt und habe mir ein paar Rattanmöbel und andere Gartenmöbel angesehen. Ich Suche Möbel für meinen Balkon und meine Terrasse.

Im Baumarkt war alles sehr teuer. Wo kaufe ich Balkonmöbel, am liebsten Rattanmöbel günstig?

Die Qualität sollte auch natürlich auch stimmen.

Vielen Dank :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?