Gilt ein Widerspruch als ein neuer Antrag bei ALG2?

5 Antworten

Ein Widerspruch betrifft nur den bereits erlassenen bescheid.

Ein neuer Antrag ist zwingend erforderlich! Lass dich nicht für dumm verkaufen von der SB, die dich nur los werden will.

Warum dieser Rat?

Nun, ein Antrag gilt immer rückwirkend ab dem Monatsersten des Monats, in dem er gestellt wird.

Die bearbeitungszeit eines Widerspruchs kann sich aber über ein Monatsende hinaus ziehen... stellt man dann erst den Antrag, hat man mindestens einenh Monat "verloren".

Also Antrag stellen, sie ist VERPFLICHTET, diesen anzunehmen! Egal ob sie dann "2 Sachen im System" hat, das ist organisatorische Sache und allein IHR Problem. 

Selbst eine Klage im Eilverfahren kann bei uns hier  zwei Jahre dauern.

Ich persönlich bin schwerbehindert und habe mal Klage eingereicht wegen eines geringfügigen Betrages vo ca. 40 Euro. Vertreten wurde ich beim Gerichtstermin durch mich selbst. Die Gegenseite wurde vertreten durch die Rechtsabteilung der übergeordneten Behörde. Dauer der Verhandlung : 90 Minuten. Unterbrechungen: vier. Gerichtsurteil: zweideutig.

Seitdem kann jede Seite das Geld fordern, und vier Jahre später ist die Sache immer noch nicht geklärt.

Hintergund: Das ganze System ist nur dazu gedacht, um die Empfänger von Transferleistungen zu sanktionieren und abzuschrecken; und wird von höchster  politischer Ebene so vorgegeben bzw. geduldet.

In meinem Fall hatte der Richter wohl die (politische) Vorgabe , zugunsten der Gegenseite zu entscheiden, obwohl spätestens nach meiner ausführlichen Klageschrift fesstand,  dass die Gegenseite zu 100% im Unrecht war. Dem richter war das ganze wohl zu bunt geworden, und hatte mir noch eine Hintertür offengelassen, um den Betrag wieder zurückzuforden. Die Verhandlung hatte der Richter offensichtlich absichtlich in die Länge gezogen, um die Gegenseite zu ärgern. Schon bei der ersten Unterbrechung habe ich mitbekommen, wie die Gegenseite entnervt war.

Auf jeden Fall möchte ich die Gegenseite jetzt keine Prozesse mehr mit mir. Schon gar nicht wegen 40 Euro. Liegt aber auch daran, dass ich als Schwerbehinderter  wesentlich mehr Rechte habe als ein gewöhnlicher Sozialhilfeempfänger. Ein gewöhnlicher Hartz4 Raubüberfall der Behörden scheitert bei mir in der Regel kläglich.

Das war übrigens der erste Prozess, wo ich mit sowas zu tun hatte; und das hat auch ca. vier Jahre gedauert, bis ich geahnt habe, was da abläuft. In den ersten drei Jahren habe ich es immer mit  dem gesunden Menschenverstand und meinen soliden Grundkenntnissen in Recht und Ökonomie versucht. Ist mir aber nie gelungen, da einen zusammenhang herzustellen, der irgendeinen Sinn ergibt.

Nach drei Jahren bin ich dann angefangen, und habe theoretische Winkelzüge in die tieftsten abgründe von Politik und Behörden gemacht. Erst da fing ich so langsam an, zu verstehen, was da abläuft.

Regensburg digital: Mit der Mietpreisbremse gegen Hartz 4 Empfänger.

Als Mittel, um die Mieten in Zaum zu halten, erweist sich die
Mietpreisbremse zunehmend als wirkungslos. Dafür wird sie nun zur
Schikane für wohnungssuchende Hartz IV-Empfänger – auf Weisung der Stadt
Regensburg.

http://www.regensburg-digital.de/mit-der-mietpreisbremse-gegen-hartz-iv-empfaenger/20102017/

Die Empfehlung klingt plausibel, wobei man bei jeder Ablehnung erstmal sofort Widerspruch einlegen sollte,denn meist sind die Herrschaften beim Arbeitsamt,oder wie das auch immer heute heißt,überarbeitet,unterbesetzt oder einfach überfordert.

Ein Widerspruchsverfahren KANN lange dauern,aber wenn die Dame schon den Tipp gibt,dann sollte man das nutzen.Sie sagt ja damit,das es dann schneller funktioniert.

Wie lange dauert ein Widerspruchsverfahren für eine Psychotherapie. Gibt es hier eine Pi x Daumen-Regel?

Also die Frage ist, wie lange es dauert, nachdem man bereits Widerspruch eingelegt hat. Gibt es hier eine Frist bis wann der Obergutachter den Antrag bearbeitet haben sollte? Wie stehen die Chancen- kann man auch das abschätzen? Es handelt seit sich zudem um eine außervertragliche PT.

...zur Frage

Kann einem Widerspruch gegen einen negativen Bescheid der DRV auch ohne diesen Widerspruchsausschuß stattgegeben werden oder geht das da immer hin?

Muß ein abgelehnter Rentenantrag auf Verlängerung im Widerspruchsverfahren automatischen als letzte Instanz in diesen Widerspruchsausschuß oder geht das auch anders, will heissen kommt mein Antrag dort nur hin wenn etwas nicht ,,koscher,, ist ?

Danke

...zur Frage

Wie läuft ein Widerspruchsverfahren bei der Deutschen Rentenversicherung ab (Erwerbsminderungsrente)?

Hallo ihr Lieben!

Leider gehöre ich zu den Leuten, die einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente (EMR) stellen mussten.

Dieser Antrag wurde abgelehnt. Da mein Arzt und ich die Ablehnung nicht nachvollziehen können, legte ich Widerspruch ein.

In Abständen von mehreren Monaten erkundigte ich mich insgesamt dreimal, wie weit die Deutsche Rentenversicherung (DRV) mit der Bearbeitung meines Widerspruchs ist. Ich stellte fest, dass mein Widerspruch mehrere Abteilungen durchlief. Wenn ich es richtig verstanden habe, sprachen die freundlichen Mitarbeiter von einer Medizinischen- sowie einer Zentralen Abteilung (dort wird bald die endgültige Entscheidung getroffen).

Das hat mich neugierig gemacht, wie ein solches Widerspruchsverfahren intern überhaupt abläuft.

Gibt es hier vielleicht eine Expertin/einen Experten, die/der mir vom Eingang des Widerspruchs bis zur endgültigen Entscheidung, die Stationen nennen kann, die so ein Widerspruch durchläuft und wie viele Mitarbeiter/innen dort ein Mitsprache-/Entscheidungsrecht haben? Natürlich nur, wenn dies kein Betriebsgeheimnis ist.

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!

...zur Frage

Widerspruch einer genehmigten Reha wegen zu langer Wartezeit

Macht es Sinn Widerspruch einzulegen für eine genehmigte psychosomatische Reha?? Folgender Sachverhalt: Befinde mich im Widerspruchsverfahren der Erwerbsminderungsrente. Habe jetzt im Eilverfahren diese Reha genhmigt bekommen. Nach Aussage der Klinik kann man mir noch keinen genauen Aufnahmetermin mitteilen, da die Wartezeiten 5 - 6 Monte sind. Das verzögert meine Prüfung der EM Rente, da ich bereits von der Krankenkasse ausgesteuert bin.

...zur Frage

Widerspruch Krankenkasse

Hallo zusammen, ich muss einen Widerspruch bei der Krankenkasse einlegen, da mein Antrag auf Liposuktion abgelehnt wurde. Welchen rechtlichen Hintergrund hat es das Widerspruchsverfahren vorläufig ruhend zustellen? Ich möchte nämlich erst Widerspruch einlegen und Akteneinsicht einfordern und danach erst die Stellungnahme schreiben. Mir wurde hierzu empfohlen, dass Widerspruchsverfahren als vorläufig ruhend zu beantragen. Es wär toll wenn mir jemand was dazu sagen könnte :-)

...zur Frage

Wieso hartz4 Antrag nur 1 Monat bewilligt?

ein Bekannter bekommt hartz4,ist nun zum 1.3. umgezogen. und musste einen weiterantrag für hartz4 abgeben,das hat er auch,nur ist dieser nur für märz bewilligt,wieso nur 1 monat? normal sind das doch immer 3 monate. Muss er jetzt schon wieder für april nen neuen antrag stellen,obwohl er das ja erst hatte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?