Gilt ein abgeklebtes Parkverbotsschild?

4 Antworten

Je nachdem welcher Art dieses "angeklebte" Schild ist ... und ... wer es "verhängt" hat.

Ein Parkverbot ist ein Verbot, welches sich nach der Straßenverkehrsordnung richtet, und gemäß den jeweiligen verkehrsbedingten Gegebenheiten auch von der Exekutive für kürzere oder längere Zeit geltend gemacht werden kann.

Privatpersonen dürfen KEIN Parkverbot verhängen und auch keine wie immer gearteten Parkverbotsschilder aufstellen, aufhängen, aufkleben ... etc.

wenn es abgehangen ist ,ist es nicht mehr erkennbar und somit nicht gültig.

falls du das allerdings selber machst....keine gute idee.das gibt massivsten ärger wenns auffliegt.

Nicht, wenn es offiziell abgeklebt worden ist, sonst ja.

Was möchtest Du wissen?