Gilt die Zeit in der man am Berichtsheft sitzt als Arbeitszeit? Also muss er mir diese Zeit anrechnen, wenn ich am Wochenende daran sitze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://www.ausbildung-total.de/rechte-pflichten/

Da das Führen des Berichtsheftes Bestandteil der Ausbildung ist, darf der
Azubi es während der Arbeitszeit ausfüllen.

Also solltest Du mit Deinem Ausbilder sprechend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im BBIG steht,  das Zeit dazu  während der Ausbildung gewährt  werden muss. 

Ihk Köln: ". Auszubildenden ist Gelegenheit zu geben, die Ausbildungsnachweise während der Ausbildungszeit im Betrieb zu führen. Die erforderlichen Nachweishefte, Formblätter o. ä. werden den Auszubildenden kostenlos von den Ausbildenden zur Verfügung gestellt (§ 14 Abs. 1 Nr. 3 BBiG)./

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Zeit in der du am Berichtsheft sitzt, wird nicht als Arbeitszeit angerechnet. Das Berichtsheft darfst du aber in der Arbeit führen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?