Gilt die deutsche Mofa Prüfbescheinigung in Dänemark im Urlaub?

1 Antwort

Hej Builderhummel,

die deutsche Mofa-Prüfbescheinigung gilt in Dänemark nicht.

Anerkannt werden zwar gemäß der dänischen Bestimmungen (Kørekortbekendtgørelse, zuletzt geändert 15.02.2015, § 116 Ziff. 1) alle gültigen Führerscheine, die in einem EU-Land, also auch Deutschland, ausgestellt wurden, ...

https://www.retsinformation.dk/forms/R0710.aspx?id=169280#ide620c508-9f21-4244-afe0-c12ab2bde3e3

..., doch die Mofa-Prüfbescheinigung gilt nicht als Fahrerlaubnis im führerscheinrechtlichen Sinne.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mofa-Pr%C3%BCfbescheinigung

Tut mir leid, dass ich Dir keine positive Nachricht überbringen konnte.

Liebe Grüße aus DK

Achim

Das bedeutet das ich entweder einen Führerschein oder eine dänische Fahrerlaubnis bräuchte?

1
@DerandereAchim

Bedeutet das wenn ich in Deutschland A1 (kleiner Motorrad führerschein bis 125ccm) gemacht habe, das ich keine Mofa fahren darf aber eine 125er?

1
@Builderhummel

Moin Builderhummel,

nein, das bedeutet das keineswegs. Ganz im Gegenteil.

Wenn Du in den Deutschland den Führerschein A1 erhalten hast, gilt der auch in Dänemark, unabhängig von den dänischen Altersgrenzen. Du dürftest dann also in Dänemark alle Zweiräder fahren, die Du auch in Deutschland fahren dürftest. Das schließt wiederum die dänischen Knallert 45 und damit auch die Knallert 30 ein und somit auch Mofas.

http://koerekort-guiden.dk/motorcykel-16-aar

Also hau rein, viel Glück und ein gutes Jahr 2016

Achim

0

Was möchtest Du wissen?