Gilt das Urheberrecht auch bei Bilddateien, die nur einen Text mit bekannten Schriftarten wie Arial & Co aufweisen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Tenkushi,

zuerst mal deine wörtliche Frage: Ja, auch Schriftarten wie Arial und Co unterliegen dem Urheberrecht. Die hat ein Grafiker schließlich im Schweiße seines Angsichts designt.

Deine eigentliche Frage: "Darf ich solche Schriften benutzen" bzw. "Darf ich das Bild veröffentlichen" lautet: Ja. Das ist durch die Lizenzbedingungen in den Microsoft AGB deines Computers gestattet.

Wenn es exotischere Schriften sind, würde ich noch mal nachschauen aber Arial etc. ist mit Sicherheit kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasMorus
19.06.2016, 12:04

PS: Der Text kann natürlich urheberrechtlich geschützt sein. Aber jeder Text, den man sinnvoll in eine Bilddatei packen kann, ist wahrscheinlich ohnehin zu kurz, um urheberrechtlich geschützt zu sein.

0

Allein die Bilddatei besitzt höchstwahrscheinlich ein Urheberrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasMorus
19.06.2016, 12:03

Ich glaube seine Bilddatei besteht nur aus einer weißen Fläche und dem Text ;)

0
Kommentar von Falkenpost
19.06.2016, 12:23

Sicher??? 😳
Was wären ja dann keine "Bilder".

0

Was möchtest Du wissen?