Gilt das einjährige Wettbewerbsverbot aus dem Minijob auch, wenn ich eine Ausbildung anfangen will?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast Du Dir den §74 HGB angesehen? In dessen zweitem Absatz steht etwas, was diese Vereinbarung unwirksam macht.

Erhältst Du also keine angemessene Vergütung nur (!) wegen dieser Klausel, brauchst Du Dich um deren Einhaltung nicht zu kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MRDR1 12.10.2016, 20:38

Super ich danke dir! Ich hatte den betreffenden Paragraphen tatsächlich nicht gelesen.

1
Mikkey 12.10.2016, 20:57
@MRDR1

Ich vermute, der Vertragstext ist vorgedruckt und niemand hat sich die Mühe gemacht, den auszumisten:

Wegen der besonderen Stellung des Mitarbeiters

Das lässt sich bei einem Minijob ganz sicher nicht als Begründung heranziehen, schon allein deshalb wäre die Klausel nichtig.

0

Was möchtest Du wissen?