Gilt aufgegebenes Gepäck bei Ryanair für Hin- und Rückflug?

3 Antworten

Hallo, man muss die zusätzlichen Gepäckstücke einzeln für Hin- und Rückflug angeben. Wenn nur für den Rückflug ein Koffer mehr angegeben ist und man hat dann doch keinen- muss man trotzdem Zahlen dafür. lg

Ryanair lässt einen am ausgestreckten Arm ausbluten, da haben die keine Probleme mit. Ausserdem muss man froh sein, wenn sie genug Sprit an Bord haben, damit sie nicht schon wieder irgendwo notlanden müssen. Ryanair ist die allerletzte Airline. Ich würde mich da niemals reinsetzen.

0

ich komme leider nichtmehr auf die buchung drauf... bin gesperrt... O.O kann man das noch umbuchen?

0
@Mabel89

Ich bin mir da nicht sicher, aber ich würde mal nachsehen ob die ne Hotline haben und gleich mal anrufen.

0

Ich würde empfehlen die Buchungsbestätigung genau zu lesen (auch das Kleingedruckte) darauf sollte vermerkt sein, wieviele Gepäckstücke wie gebucht worden sind. Bei Übergepäck berechnet Ryanair 20 EUR pro Kilo siehe Hier:

http://www.ryanair.com/de/geschaeftsbedingungen#regulations-tableoffees

Ist dir in der Buchung dann wirklich ein Fehler unterlaufen, kannst du das Gepäck auch mit z. B. einem Packetdienst an deine Adresse zurückschicken. ( Eine Post gibts in jedem Land). Kann aber kompliziert werden.

trotzdem guten Flug :)

das zusätzliche gepäckstück befindet sich in meinem handgepäck und ist fürs geshoppte gedacht...

in der buchungsbestätigung steht nur "aufgegebenes gepäck" nicht mehr...

0
@Mabel89

Also bedeutet das, du fliegst mit einer leeren Tasche in deinem Handgepäck los, shoppst während deiner Reise und fliegst mit zwei Taschen also geshopptes und Handgepäck zurück ? MMh wenn auf der Bestätigung nichts genaues steht würd ich dem Kundenservice mal ne Mail schicken und fragen.

0

Was möchtest Du wissen?