Gilt § 411 auch beim Familien-Gutachten? Dürfen die Eltern anfordern, dass Der Gutachter zum Gericht vorgeladen und befragt wird?

2 Antworten

Da es sich bei dem Familienrecht um einen Teilbereich des Zivilrechts handelt, liegt die Zivilprozessordnung sämtlichen familiengerichtlichen Verfahren zugrunde. Der § 411 ZPO findet hier also Anwendung. Allerdings besagt dieser ja nur, dass das Gericht das Erscheinen des Gutachters anordnen kann. Berufsbedingt war ich aber schon bei zahlreichen Gerichtsverfahren dieser Art anwesend und da wurde der Gutachter immer geladen. Zudem wird der sicherlich spätestens dann geladen, wenn man vorab schriftliche Einwendung erhebt, wie sie ja auch in § 411 ZPO genannt werden.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Hallo.

Ja ,

Das Gericht nimmt die ZPO und Strafrecht und Verwaltungsgerichtsordnung.

Bei allen Sachen die ich bei Amtsgericht verfolgt habe wurde auch der Gutachter da sein. (Hobby von mir zum Gericht).

Es kann wenn auch unter 18 jährige dabei sind das Jugendamt mit geladen werden.

Mit Gruß

Bley 1914

Kann ich ein Gutachten von einer Versicherungsgesellschaft anfordern? I

Durch eine schadhaftes Ventil in der Wand ist aus der Wohnung über mir ein Wasserschaden entstanden. Meine Wohnung wurde geflutet, meine Küche war nicht mehr zu gebrauchen. Es haftet die Gebaüdeversicherung der Mietergemeinschaft für die Sanierung der Räume. Wer aber haftete für meine Küche die ich raureißen mußte weil sie aufgequollen war? Ich habe von der Haftpflichtversicherung der Mieterin welche über mir wohnt und von deren Wohnung das Wasser kam, nur einen ablehnenden Bescheid erhalten. Da ich wissen wollte was der Gutachter geschrieben hat, habe ich bei der Versicherung angerufen und wollte das Gutachten einsehen. Meine Frage ist ob ich das Gutachten anfordern kann?

...zur Frage

Familien Gutachten

Wie kann ich einem gutachter beweisen das ich erziehungsfähig bin. B.Z.W. wie werde ich erziehungsfähig. Und was sind die grundregeln der erziehungsfähigkeit.

...zur Frage

KKann das Jugendamt was bewirken?

Hallo laut Erziehung Gutachten können die Kinder weiter bei uns bleiben mit familien Hilfe und heilpädagogischer Unterbringung, laut bestellter Familien Hebamme vom Familie Gericht auch.jetzt waren wir im Jugendamt zum hilfeplan Gespräch und die warten auf das Erziehung Gutachten. Das Jugendamt denkt das wir nur alles tun damit die Kinder bei uns bleiben . Die Gutachterin hat sogar gesagt das mein Freund besser im Kindergarten bringt während ich im Krankenhaus bin für 2 Tage denn es geht um ein Gutachten. Das Jugendamt meint immer noch das die Kinder bei uns auf Dauer nicht gut wachsen könnten.die Wohnung ist gut ,fanden auch die Familien Helfer aber haben zwei Gesichter und sagen es gebe immer Diskussionen was nicht stimmt, das war früher deswegen wurde auch damals ans Gericht eine Mitteilung gemacht. Familien Helfer sagen man muss uns zeigen immer wo Gefahr in Wohnung zb Teppich Stolper Gefahr und sagen ja als ich als Mutter im Krankenhaus lag Aschenbecher diesmal nicht geleert war ,mein Partner kein Buch vorgelesen hat diesmal in den 2 Tagen,Kinder in Jogging Anzug angezogen waren, pampers nass war von kleinen und mein Freund sagte das er gleich den Popo sauber macht und das wir nicht zum Arzt gingen als wir merkten das der ganz kleine mit ein Jahr noch nicht alleine sitzt und und.das Jugendamt sagt falls die Kinder bei uns bleiben dann müsse man sich nochmal zusammen setzen, Die sagten ja die Gutachter in sagt viel wir haben auch zu sagen.Die gutachterin hat gesagt falls kein Gericht mehr kommt dann sehen wir uns nicht mehr ansonsten ja.ihre Empfehlung heilpädagogische Tages Gruppe und weiter Familie Hilfe. Kann das Jugendamt den richter umstimmen ,Kann das alles zum Sorgerecht entzog führen wir Kinder nicht im Kindergarten geschickt für 2 Tage wir nicht viel gefördert daher Kinder zurück Aschenbecher war voll eltern sehen manche Dinge anders als die Helfer? Und wie ist es nach einem Erziehung Gutachten,?was meint die Gutachter in das falls kein Gericht Termin mehr kommt?das Gutachten ist schon beim Gericht. Ist es manchmal so der Richter liest das Gutachten und wenn er damit zufrieden ist mit dem ergebnis dann schickt er das Urteil per Post ohne das man als eltern ins Gericht muss?

...zur Frage

Bei mehren Hausgutachten - welches gilt?

Aufgrund einer Pflichtteilsauszahlung mußte ich (Erbe und Beschenkter) ein Hausgutachten in Auftrag geben aus den angeforderten Jahren. Der Pflichtteilsberechtigte anerkennt das professionelle Gutachten von einem hier anerkannten Gutachter nicht, weil er einen höheren Schätzwert erwartet hatte (aufgrund von Hörensagen des Schenkers, tatsächlich ist die Immobilie aber wirklich sehr renovierungsbedürftig und hat nicht den Wert, den der Pflichtteilsberechtigte erwartet. Der Schenker selbst hat die Immobilie immer nur selbst renoviert und das unfachgemäß, was der Pflichtteilsberechtigte nicht glaubt). Nun hat dieser ein neues Gutachten in Auftrag gegeben. Falls dieser Wert abweicht - jeder Gutachter hat wohl Spielräume - welcher Wert gilt letztendlich? Auch die Anwälte antworten unterschiedlich.

...zur Frage

Sind Spesen pfändbar in der Insolvenz?

Mein mann ist in Insolvenz. Er macht Nachtschicht und bekommt Spesen.Er darf laut Treuehändler 1300 Euro verdienen da ich Rente bekomme und er nur für unseren 3 monate alten sohn unterhaltspflichtig ist. Nun hat er knapp 1800 Euro verdient diesen Monat. Kann es den sein, das wir dem Treuehändler das überschüssige geld überweisen müssen? oder wird das vorab verrechnet und abgezogen? und sind die spesen und die nachtschicht zulage überhaupt pfändbar?

Ich habe im netz nur diesen [url=http://dejure.org/gesetze/ZPO/850a.html]§ 850a ZPO[/url] gefunden

...zur Frage

Gutachterin will einen Termin nur mit einem Elternteil und Kind ausmachen, dürfen wir das ablehnen wie können wir das umgehen?

Jugendamt haben einen Verfahren gegen mich und meine Frau eingerechtet wegen Sorgerecht, bei uns läuft alles gut, wir werden uns nicht Trennen oder Scheiden lassen. Wir haben das gemeinsame Sorgerecht und wollen es so weiter haben.

Die Gutachterin hat mit uns ohne das Kind einen Termin gemacht, wir haben geredet bla bla. Sie will nun einen Termin mit meine Frau und Kind ausmachen also ohne mich. Dürfen wir das ablehnen? Was passiert wenn wir das ablehnen und einen gemeinsamen Termin anfordern? Wenn wir das akzeptieren darf ich als Zeugnis zum Termin komme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?