Gilp Start "Keine Rückmeldung"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

beim ersten Mal braucht Gimp etwas länger, um zu starten - also gib ihm Zeit....

Im Profilordner von Gimp werden die Benutzereinstellungen gespeichert - er wird beim ersten Programmstart angelegt. Er befindet sich in deinem Benutzerverzeichnis und heißt .gimp-2.8. Du kannst ihn probeweise löschen - er wird beim nächsten Neustart neu angelegt: 

Übrigens: frei zugängliche Übungen zu Bildbearbeitung Gimp gibt es unter anderem es hier:

http://www.easy4me.info/ie/



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CHIP hat schon recht damit, wenn es sagt, GIMP sei das beste kostenlose Bildbearbeitungsprogramm, das es gibt. Jedes andere Kostenlose ist GIMP unterlegen - ggfs ist die Bedienung aber intuitiver.

Du kannst dir Paint.NET oder Magix Fotodesigner anschauen. Die sind ganz brauchbar, wenngleich mir Paint.NET nie gefallen hat...

Wieso GIMP bei dir nicht starten will, erschließt sich mir nicht. Fakt ist, es ist in Sachen Starten eine "Schnecke" (bei mir waren, als ich ein paar PlugIns drin hatte, 40 sek bis eine Minute Standard... mein jetziges Teil ist nach 5-7 sek gestartet... :p)

Falls du irgendwo lesen oder hören solltest, PS CS2 sei kostenlos... das ist Mumpitz!

greez


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gelegentlich dauert das bei Gimp sehr lange bis es startet. (kann bis zu 5 Minuten dauern)

Ich würde mal etwas länger warten. (auch bei der Meldung "keine Rückmeldung")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selina011001
11.01.2016, 17:27

ok danke werde ich versuchen

0

Heya selina011001,

wenn es auch etwas älter ist, aber Du kannst auch bei Chip, die Vollversion von Photoshop CS2 (http://www.chip.de/downloads/Photoshop-CS2-kostenlos-Vollversion_59762951.html) ziehen...

Kenne kaum ein Programm, das umfangreicher ist und mehr Möglichkeiten bietet, zur Bildbearbeitung!

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?