Gigolo?

8 Antworten

Wie bitte?! 60 bis 90 Euro die Nacht? Callboys uns gigolos kosten mehr. Weil die Damen, die was einen escort gigolo mieten, die wollen ein Gesamtpaket von dem Dienstleister. Neben sex noch Massage, kuscheln, Essen gehen, ausgehen zb ins Museum, psychologischen Beistand und humorvolle Unterhaltung muss man da bieten. So was ist teuer. Wenn du es gut machst, kannst du bei den Damen was verdienen. Die sind nicht wie männer. So hopp Hopp und nach zehn Minuten wieder weg. Das Modell sieht da anders aus. Und was soll illegal daran sein? Bist du minderjährig? Wenn nicht, dann geht es ja klar.

Äh, keine einzige fest Beziehung, da hapert es wohl an Deiner Technik. Klar kannst Du ein Gewerbe anmelden. Musst dann allerdings regelmäßig beim Gesundheitsamt zum Checken. Dann musst Du aber auch alles nehmen was kommt, ohne ein Bild vorher zu sehen. An Deiner Ausdrucksweise solltest Du auch etwas feilen, dass sind fast alles Damen mit hohem Niveau. Viel Geld und keine Zeit für einen Partner. Oder so hässlich, dass sie keinen finden. Die mögen kein "Proll-Gehabe". Außerdem solltest Du ein Benehmen aneignen, dass auch in Nobelhotels ankommt. Nach Hause wird Dich kaum eine bitten. Dann noch ordentlich Maßanzüge, keine Billig-Wäsche. Website nicht so aufdringliche und ästhetische Foto`s von einer Agentur machen lassen. Evtl. bewirbst Du Dich dann erstmal für den Anfang bei einem "Begleitservice". Viel Erfolg und viele "Stammkundinnen".

Es gibt nur sehr wenig Nachfrage nach Männlicher Hetero-Prostitution. Praktisch alle männlichen Prostituierten bieten ihre Dienste für Männer an, weil Frauen 1. nicht zahlen wollen, weil ihnen Begehrt werden wichtiger ist als Männern 2. nicht zahlen müssen, weil jede Frau, auch ältere, auf einschlägigen Seiten mit Angeboten überströmt werden, im Gegensatz zu Männern. Du kannst es ja schon mal versuchen, nur erwarte nicht damit was nennenswertes zu verdienen. Es ist legal. Schau mal bei Google, dann findest du sicher einige Annonce-Seiten.

Junger Mann mit 27 - keine sexuelle Erfahrung - wie geht es weiter?

Hallo zusammen,

Also, ich bin ein junger Mann mit 27, der nie Sex gehabt hat. Viele Leute von meinem Freudeskreis wissen das und manche sind überrascht, denn sie sagen, dass ich ganz normal mit Frauen spreche - und wenn man an männliche Jungfrauen denkt, hat man ein Bild von einem sehr schüchternen Mann, der kein normales Gespräch mit einer Frau führen kann. Das ist bei mir nicht der Fall, der Fall ist eher 'friendzone' - die Frauen verbringen gern Zeit mit mir aber sehen mich nicht als einen potenziellen Sexualpartner. Das kann ich eigentlich teilweise verstehen, denn ich bin nicht selbstbewusst und die meisten Frauen können das spüren, wenn sie mich besser kennenlernen. Natürlich kommen auch die Gedanken, dass ich keine Ahnung habe, wie ich eine Frau zufrieden im Bett mache - was ich weiß ist reine Theorie. Ich glaube, das erhöht mein mangelndes Selbstbewusstsein im Bereich Liebe und Beziehungen. Alle meine männlichen Kumpel haben mir den gleichen Ratschlag gegeben - die Dienstleistungen von einer Sexarbeiterin zu benutzen, damit ich diese Hürde nicht mehr habe. Ich habe aber meine Zweifeln aus verschiedenen Gründen - obwohl das in Deutschland eine legale Tätigkeit ist, stelle ich mich ständig Fragen über die Arbeitsbedingungen von den Frauen, ob sie gut geschützt sind, ob sie das wirklich freiwillig machen (besonders Frauen aus Osteuropa). Ich weiß, dass es bestimmt Frauen gibt, die das machen, weil sie damit viel verdienen, und vielleicht für 'late bloomers' wie ich ist das sogar eine Form von 'sexuellen Therapie', trotzdem bin ich nicht überzeugt. Aber andererseits wenn ich die Dienstleistungen von einer solchen Frau benutze, muss es nicht unbedingt GV sein, sondern nur den weiblichen Körper 'erforschen'. Wie wäre es, wenn ich zum Beispiel der Frau erkläre, dass ich unerfahren bin, und das ich sie nur nackt sehen will und sie streicheln? So werde ich wahrscheinlich kein schlechtes Gewissen haben und werde eine bessere Ahnung haben, wie der weibliche Körper aussieht. Ich habe auch an die sogennanten erotischen Massagen gedacht, wo es kein GV gibt, sondern der Mann wird nur massiert. Es kann sein, dass für viele Leute meine Frage lächerlich ist und ich weiß - keiner kann für mich entscheiden, aber ich würde mich auf eure Meinungen freuen, danke!

...zur Frage

Warheit oder Pflicht einfallslos?

Ich bin seeeehr einfallslos was Warheit oder Pflicht Fragen betreffen. Wollte es mit einem Kumpel (m12) morgen draußen spielen. Kann mir jemand Fragen von Normal-peinlich-pervers vorschlagen? Ich wäre auch sehr dankbar dafür. Und wir haben auch kein Geld oder können rein gehen.

...zur Frage

Schichtarbeit und gutes Geld?

Servus Leute,

ich suche fûr 1 Jahr einen gut bezahlten Schichtarbeiter Job mit mittlere Reife, wobei mir 3 oder 4 Schichten dabei total egal sind, sogar bevorzugt solang das Geld stimmt. Ja, die Gesundheit meiner ist mir bewusst ;) Es sollte etwas sein was keine Ausbildung erfordert, denn gerade für meine spätere Ausbildung benötige ich das Geld. Bundeswehr würde in Frage kommen, müsse ich dafür nicht einsatzbereit sein, also fällt das evt. weg.

Bitte keine unnötigen hinterfragungen oder Predigten weshalb, warum, wofür. Dafür wäre ich sehr dankbar!

Meine Wunschvorstellung, die möglicherweise etwas überzogen ist, liegen bei 1900-2000 netto

...zur Frage

Nehmen Prostituierte auch Fetisch Anfragen an?

Bitte keinen Hate zu diesem Thema, ich habe einen sehr starken Fetisch Frauen zu kitzeln besonders an der Hüfte und an den Füßen. Dabei muss auch kein aktiver Sex ins Spiel kommen. Leider bin ich zur Zeit Singel und kann daher meine Vorlieben nicht ausleben.

Meine Frage ist ob jemand schon einmal Prostituierte dazu gefragt hat ob sie solchen Wünschen nachgehen oder vielleicht sogar die Meinung einer Prostituierten zu diesem Thema.

...zur Frage

Wie wird man Prostituierte? Und was verdient man?

Ich interessiere mich schon lange für dieses Thema. Habe auch schon mal darüber nach gedacht es selbst aus zu probieren. Aber ich glaube ich hätte zu sehr Angst zu wenig verdienen.

Ich bin mollig und 25.

Wie ist das bei euch?

...zur Frage

Kann man fertige Power Point Präsentationen verkaufen?

Ich habe viele Präsentationen aus meiner Schulzeit und dachte, dass es bestimmte eine Seite gibt, wo man diese verkaufen kann. Oder gibt es vielleicht ein Portal, wo man anbieten kann, welche zu erstellen? und dafür dann Geld zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?