Gigabyte 970A-DS3 drosselt AMD 9590 ?

Taktwerte CPU-Z und im Taskmanager - (CPU, Mainboard, Gigabyte)

3 Antworten

ich muss dich enttäuschen. nach der offizielen kompatibilitätsliste deines mainboards, wird da nichtmal ein fx 8350 unterstützt, diesen stromfresser kannst du damit also komplett vergessen. aber das hast du mittlerweile bestimmt schon selber bemerkt :D

Hi OP Hier.

Ja Also Laut Verkäufer wurde mir Kompatibilität versichert.

Der 9590 + Mainboard lief so noch knapp 1 1/2 Jahre Bis das Mainboard dann komplett durchgebrannt ist. RAM und CPU sind auch im Eimer, Selbst die GPU hat ein leichten defekt abbekommen.

Nach einem Gespräch mit einen "IT-Experten", war er verblüfft das diese Kombination überhaupt so lange laufen konnte.

,,Das Mainboard wäre wohl gar nicht dafür ausgelegt gewesen."

Nun, nach etlichen Fehlern und Recherchen hab ich mich schlau gemacht und genau Die Hardware ausgesucht, die ich im Endeffekt auch brauche und am besten nutzen kann. Mittlerweile bin ich Komplett auf Intel und Nvidia umgestiegen. Und mein Derzeitiges System kann sich doch schon sehen lassen. :)

Keine Probleme und enorm bessere Performance.

Besser einmal mehr Geld Ausgeben, anstatt 4 mal Neu zu kaufen.

0

Bleibt die CPU bei Volllast, Spielelast oder so dauerhaft auf deinen eingestellten 4,8Ghz?

Das ding ist. Öaut CPU-Z ja. ICh habe keine Leistungs probleme.

Nur der olle Taskmanager zeigt mir immer andere werte an

0

Unter Leerlauf ist die CPU immer niedriger. Das ist normal

Habe Core Park deaktiviert. Alle 8 kerne laufen mit Vollerkraft ;D

0

Was möchtest Du wissen?